Innenhafen Duisburg aktuell

  • Faktorei stellt sich TV-Wettkampf

    Bei der Kabel1 Serie „Mein Lokal, Dein Lokal“ treten innerhalb einer Woche jeweils fünf Lokale aus einer Stadt/Region gegeneinander an. Dabei werden die Lokale durch die eigene Gastro-Konkurrenz beurteilt.

  • Bürogebäude Faktorei 21 hat neuen Besitzer

    Das ehemalige Speichergebäude „Faktorei 21“ wurde von CORESIS Management GmbH, einer auf Immobilieninvestitionen spezialisierte Vermögensverwaltungsgesellschaft, erworben. Verkäufer der Liegenschaft war ein durch die Mayfield Asset und Property Management GmbH vertretener Immobilieninvestor.

  • Pier Eins

    Das Ensemble am nordöstlichen Eingang zum Innenhafen kombiniert moderne Bürobereiche und publikumsbezogene Serviceflächen mit einem großzügigen Parkplatzangebot für Mieter und Besucher. In Kürze entsteht hier ein Fitness-Studio.

  • Kunst und Genuss in der Küppersmühle

    Am 6. März 2014 ludt das Museum Küppersmühle zur 4. Themenführung im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kunst und Genuss“ ein.

  • Stahlgerüst wird abgebaut

    Das rostende Stahlgerüst am Museum Küppersmühle im Innenhafen wird ab März abgebaut und soll bis Juni endgültig verschwunden sein.

  • Entenrennen 2014

    Das Entenrennen 2014 wird wieder im Rahmen des Innenhafenfestes in Duisburg stattfinden. Der VKM (Verein für Menschen mit Körper– und Mehrfachbehinderungen in Duisburg) sucht noch Sponsoren.

  • Motiv für den Innenhafen-Kalender gesucht

    Wählen Sie aus den Jahren 2006 – 2015 ihr Lieblings-März-Motiv aus. Das Foto mit den meisten „gefällt mir“ Klicks nehmen wir 2015 in die Jubiläumsausgabe auf.

  • Preisverleihung Jugend interpretiert Kunst

    Vom 12. Februar bis 2. März 2014 ist der Wechselausstellungsbereich des Museum Küppersmühle wieder der Kreativität der Jugend vorbehalten. Bereits zum 13ten Mal präsentiert die Stiftung für Kunst und Kultur e.V. Bonn das Wettbewerbsprojekt „Jugend interpretiert Kunst“.

  • Die Alltours-Zentrale wird wohl nicht lange leer stehen

    Der Reiseveranstalter rechnet mit einem nahtlosen Übergang. Ein Unternehmenssprecher bestätigte, dass man mit einer Handvoll Kauf-Interessenten verhandele. Darunter seien Duisburger Firmen, aber auch Unternehmen von außerhalb.

  • Plattenküche feiert im Duisburger Hof

    Die Partyreihe „Plattenküche“ hat eine neue Location. Bereits 15. Februar findet die Veranstaltung im Wyndham Hotel Duisburger Hof statt. Das Management hatte dem Veranstalter nach dem plötzlichen Aus im “Seehaus” spontan Hilfe angeboten.

  • alltours beteiligt Mitarbeiter Geschäftsgewinn

    Die Mitarbeiter der Reiseveranstalter alltours und byebye erhalten zum zwölften Mal in Folge eine Gewinnbeteiligung. Für das erfolgreich abgeschlossene Geschäftsjahr 2012/2013 überweist das Unternehmen mit der Februarabrechnung insgesamt rund 1,3 Mio. Euro an seine Mitarbeiter.

  • Vapiano spendet 67.500 € an Kinderlachen e.V.

    Genießen und dabei Gutes tun – Im November und Dezember haben sich die Vapiano Restaurants gemeinsam mit ihren Gästen für den gemeinnützigen Verein Kinderlachen e.V. engagiert.

  • Kölbl Kruse entwickelt Neubau für die Targobank

    Auf dem Gelände des ehemaligen Hauptzollamts errichtet KÖLBL KRUSE einen Gebäudekomplex für die TARGOBANK. Der Essener Projektentwickler hat auch am Innenhafen bereits mehrere Gebäude errichtet.

Termine

  • Gastronomie
    Johannes Corputius Platz
    Street Food Markt
    Freitag, 22.03.2019, 17:00 bis 22:00 Uhr
  • Gastronomie
    Johannes Corputius Platz
    Street Food Markt
    Samstag, 23.03.2019, 12:00 bis 22:00 Uhr
  • Gastronomie
    König Pilsener Wirtshaus
    Frühstücksbuffet

    inkl. 2 Tassen Kaffee oder Tee & ein Glas Saft nach Wahl – 12,90 €

    Sonntag, 24.03.2019, 10:00
  • Gastronomie
    Mongo's
    Asia Brunch

    All you can eat Mongo´s Total plus Vorspeisen- und Dessertbuffet

    Sonntag, 24.03.2019, 11:30 bis 16:00 Uhr
  • Gastronomie
    Johannes Corputius Platz
    Street Food Markt
    Sonntag, 24.03.2019, 12:00 bis 19:00 Uhr

Innenhafen Newsletter

  • Klaus Rinke - Die vierte Kraft

    Klaus Rinke, zentrale Figur der Düsseldorfer Kunstszene um Joseph Beuys, gilt als „Universalkünstler“, der in nahezu allen Medien arbeitet. Das Museum Küppersmühle stellt erstmals Rinkes Zeichnungen in ihrer ganzen Bandbreite ins Zentrum einer Ausstellung.

  • Street Food Markt am Innenhafen

    Vom 22. bis 24. März zeigen insgesamt 25 Anbieter an ihren Ständen, in Zelten und Food Trucks am Duisburger Innenhafen außergewöhnliche Kreationen.

  • Die Faktorei wird 18!

    Die Freude über 18 erfolgreiche Jahre bringt die faktorei mit insgesamt neun Gewinnspielen zum Ausdruck: Von Februar bis Oktober können auf Facebook und Instagram monatlich zwei Gutscheine im Wert von jeweils 50 Euro gewonnen werden.