Marina Markt

Ein ganz besonderes Markt-Erlebnis

Seit 2002 sind in Duisburg für die Liebhaber von Wochenmarkt, Kunsthandwerk und Internationaler Gastronomie gute Zeiten angebrochen. Denn jeweils am 2. Sonntag der Monate April bis Oktober veranstaltet die Duisburg Kontor GmbH mit dem Marina-Markt am Wasser eine für Duisburg einmalige Marktsituation, die zu den Veranstaltungshighlights in unserer Region zählt. Gemütlich über die Hafenpromenade schlendern, frische Waren vom Wochenmarkt probieren und einkaufen, nationale und internationale Speisen und Getränke genießen und danach bei einer Rast mit Blick auf die vor Anker liegenden Schiffe die Seele baumeln lassen, all diese Aspekte verbinden sich im Angebot des Marina-Marktes.

Vor den historischen Mauern der Stadt werden Frischwaren wie Obst und Gemüse, Käse und Wurst, Blumen und Pflanzen, Gewürze, Honig, Brot und Kuchen feilgeboten und viele sonstige Warenspezialitäten können vor dem Kauf verköstigt werden. Das frische Sortiment wird dabei auch von den Kunsthandwerkern ergänzt, die zugleich zum Schauen, Staunen und natürlich auch zum Spontankauf einladen. Von allem ist etwas dabei: exklusiv, schlicht und schön oder nutzbar für jeden Tag. Gemütliche Gastronomieinseln laden zum Verweilen ein und bieten Kulinarisches der spanischen, italienischen, asiatischen, türkischen, belgischen, niederländischen oder deutschen Küche an, ebenso wie Gerichte vom Grill, aus der Pfanne, eingelegt oder geräuchert, herzhaft, süß oder salzig. Für die kleineren Gäste stehen Bonbonstand und Eiswagen bereit, für die Erwachsenen werden aber auch Wein und Pils angeboten.

Immer treu dem Motto „Frisches, Schönes, Köstliches“ lädt der Marina-Markt zum Bummeln, Shoppen und Entspannen in den Duisburger Innenhafen ein. Das Duisburg Kontor, der städtische Veranstalter des Marina-Marktes, der 59 Wochenmärkte Duisburgs und zahlreicher weiterer Festivitäten (u.a. Duisburger Weihnachtsmarkt, Beecker Kirmes und Sportpark-Trödelmarkt), freut sich auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher. Der Marina-Markt – ein Fest für die ganze Familie. Freuen auch Sie sich darauf! Weitere Informationen zum Marina-Markt erhalten Sie im Internet auf www.duisburgkontor.de oder auch auf der Facebook-Präsenz der Duisburger Wochenmärkte und telefonisch unter 0203-305250.

Die nächsten Termine

Aktuell sind keine Termine eingetragen

  • Am Corputius Platz entsteht ein Museumsgarten

    Im Bereich des Innenhafens wird der Museumsgarten zu einem ca. 2.000 qm großen Klostergarten mit Heilkräutern, Wildblumen und einer Streuobstwiese umgebaut.

  • Kostenlose Führungen im MKM

    Zur neuen Wechselausstellung Bernd Koberling Werke 1963–2017 erweitert das Museum Küppersmühle sein kostenloses Führungsangebot. Bis zum 28. Januar 2018 können Besucher jeden Mittwoch, Freitag und Samstag ins Malerei-Universum des Künstlers eintauchen.

  • PKF Fasselt Schlage zeichnet Absolventen aus

    Die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PKF Fasselt Schlage hat zum 17. Mal den FASSELT Förderpreis verliehen. In Anwesenheit von Oberbürgermeister Sören Link wurden sechs Absolventen der Universität Duisburg-Essen für ihre herausragenden wissenschaftlichen Arbeiten geehrt.

Duisburg Kontor GmbH
Landfermannstraße 1
47051 Duisburg
Telefon 0203-30525-0

www.duisburgkontor.de

Veranstaltungsort
Johannes-Corputius-Platz 1
47051 Duisburg

  • 33 Länder, 5 Kontinente, 200 Restaurants

    Die Restaurant-Kette Vapiano setzt ihren Expansionskurs mit der 200. Restaurant-Eröffnung fort. Am 1. Dezember öffnete das erste Vapiano Restaurant im dänischen Kopenhagen im Tivoli, dem international bekannten Vergnügungs- und Erholungspark, seine Türen.

  • Teilsperrung der Schifferstraße

    Ab Dienstag, 5. Dezember muss eine Fahrspur der Schifferstraße zwischen Am Innenhafen und Five Boats wegen Bauarbeiten zur Vorbereitung des Neubaus The Curve gesperrt werden.