Mongo's

„Asiatisch mal ganz anders“ – Mongo’s im Duisburger Innenhafen

Im Mongo's sind Sie Küchenchef. Sie erstellen aus einer immer frischen Vielfalt an asiatischen und europäischen Gemüsen, Fleisch, Fisch und Meeresfrüchten Ihr eigenes, exklusives Food-Erlebnis. Das sieht nicht nur gut aus, sondern ist frisch, fettarm, schonend gegart, vitaminreich und unglaublich lecker.

Die Mongolen haben es vorgemacht: Als Nomaden waren sie oft monatelang in der Steppe unterwegs. Proviant konnten sie nur begrenzt mit sich führen. Deshalb haben sie auf das gesetzt, was Flora und Fauna vor Ort im Angebot hatten. Mit dem Fleisch ihrer Jagdbeute haben sie diese Mischung in kleinen Stücken auf Schilden über dem Feuer gegart – blitzschnell zubereitet entstand eine abwechslungsreiche und nahrhafte Mahlzeit: das Mongolian Barbecue.

Mongo's Duisburg - Innenansicht
Mongo's Duisburg - Innenansicht

FRISCH. VITAMINREICH. FETTARM. UNGLAUBLICH LECKER.

Am Anfang läuft alles wie in jedem Restaurant: Sie nehmen an Ihrem Tisch Platz, Ihnen wird eine Speisekarte gereicht und Sie entscheiden sich für ein Getränk. Dann aber wird es spannend: Sie wählen eine von insgesamt neun Marinaden. Am Food-Markt stellen Sie sich aus unserem immer frischen Angebot an asiatischen und europäischen Gemüsen, Fleisch, Fisch und Meeresfrüchten Ihr persönliches Lieblingsgericht zusammen. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Ihre Schale geht an den Koch, der Ihr Gericht mit Ihrer Wahlmarinade auf dem Mongolian BBQ blitzschnell und schonend zubereitet. Sie können zuschauen oder erwarten Ihre Speise am Platz. Sie wird zusammen mit einer Schale Reis serviert. Guten Appetit!

Mongo's Duisburg - Innenansicht
Mongo's Duisburg - Innenansicht
Mongo's Duisburg - Unsere Terrasse
Mongo's Duisburg - Unsere Terrasse

Die nächsten Termine

  • Gastronomie
    Mongo's
    Adventsbrunch

    Zusätzlich zum All you can eat Angebot „Mongo´s Total“ mit Vorspeisen- und Dessertbuffet für 20,90 € p.P.

    Sonntag, 17.12.2017, 11:30 bis 16:00 Uhr
  • Gastronomie
    Mongo's
    Heiligabend geschlossen
    Sonntag, 24.12.2017
  • Gastronomie
    Mongo's
    Weihnachtsbrunch

    ganztägig – inkl. Sektbuffet, 26,90 € p.P.

    Montag, 25.12.2017, 11:30 Uhr
  • Gastronomie
    Mongo's
    Weihnachtsbrunch

    ganztägig – inkl. Sektbuffet, 26,90 € p.P.

    Dienstag, 26.12.2017, 11:30 Uhr
  • Am Corputius Platz entsteht ein Museumsgarten

    Im Bereich des Innenhafens wird der Museumsgarten zu einem ca. 2.000 qm großen Klostergarten mit Heilkräutern, Wildblumen und einer Streuobstwiese umgebaut.

  • Kostenlose Führungen im MKM

    Zur neuen Wechselausstellung Bernd Koberling Werke 1963–2017 erweitert das Museum Küppersmühle sein kostenloses Führungsangebot. Bis zum 28. Januar 2018 können Besucher jeden Mittwoch, Freitag und Samstag ins Malerei-Universum des Künstlers eintauchen.

  • PKF Fasselt Schlage zeichnet Absolventen aus

    Die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PKF Fasselt Schlage hat zum 17. Mal den FASSELT Förderpreis verliehen. In Anwesenheit von Oberbürgermeister Sören Link wurden sechs Absolventen der Universität Duisburg-Essen für ihre herausragenden wissenschaftlichen Arbeiten geehrt.

Mongo’s
Philosophenweg 17
47051 Duisburg
0203-2808949

www.mongos.de

  • 33 Länder, 5 Kontinente, 200 Restaurants

    Die Restaurant-Kette Vapiano setzt ihren Expansionskurs mit der 200. Restaurant-Eröffnung fort. Am 1. Dezember öffnete das erste Vapiano Restaurant im dänischen Kopenhagen im Tivoli, dem international bekannten Vergnügungs- und Erholungspark, seine Türen.

  • Teilsperrung der Schifferstraße

    Ab Dienstag, 5. Dezember muss eine Fahrspur der Schifferstraße zwischen Am Innenhafen und Five Boats wegen Bauarbeiten zur Vorbereitung des Neubaus The Curve gesperrt werden.