Thomas Bohner übernimmt die Führung

29.08.2018

Thomas Bohner, bislang COO (Chief Operating Officer) des Duisburger Anlagenbauers, ist neuer Acting CEO (Chief Executive Officer) der Mitsubishi Hitachi Power Systems Europe GmbH und in die Geschäftsführung des Unternehmens berufen worden. Thomas Bohner hat mehr als 20 Jahre Erfahrung im Energieanlagenbau und war unter anderem in leitenden Positionen bei Alstom und GE tätig.

„Ich freue mich darauf, mit einer kompetenten und motivierten Mannschaft einen wichtigen Beitrag zur europäischen Energielandschaft zu leisten“, sagt der Acting CEO. „Mit unseren hocheffizienten Gasturbinen und umweltfreundlichen, Angeboten zur Kraftwerksertüchtigung und service oder zur Nachrüstung von Rauchgasreinigungs Systemen sind wir erfolgreich am Markt unterwegs. Unsere Angebote zur Digitalisierung oder zur Energiewende wie Power-to-X oder Biomasse bauen wir weiter aus und führen sie zum Erfolg. Damit erfüllen wir die Ansprüche unserer Kunden“, ist Thomas Bohner überzeugt.

Stärken will Bohner auch den Bereich kleinerer Dampferzeugeranlagen für Industrie und Reststoffverwerter: „Hier konnten wir in der jüngeren Vergangenheit schon Auftragseingänge verzeichnen und wollen uns in diesem Bereich in Zukunft noch stärker zeigen“, so der Acting CEO der MHPS in Duisburg.

Über Mitsubishi Hitachi Power Systems Europe GmbH
Die Mitsubishi Hitachi Power Systems Europe GmbH mit Hauptsitz in Duisburg, eine Tochtergesellschaft der weltweit tätigen Mitsubishi Hitachi Power Systems, Ltd., plant und baut Kraftwerke und bietet langfristige Service- und Wartungsverträge an. Der Anlagenbauer liefert auch Schlüsselkomponenten wie Gasturbinen, Dampferzeuger und Umwelttechnik. Als Markt- und Technologieführer, z.B. für Gasturbinen oder Dampferzeuger, setzt das Unternehmen auf moderne, umweltverträgliche und effiziente Anlagen. Das Unternehmen beschäftigt rund 670 Mitarbeiter in Duisburg.

Innenhafen Newsletter

  • Trinkt euch gesund im Innenhafen

    Was früher nur für das Glas Rotwein galt, sagt man nun auch dem Bier nach: Bier ist gesund.

  • Kinder-Weihnachtsmarkt im Innenhafen

    Zum zweiten Mal veranstaltet das Explorado einen Kinder-Weihnachtsmarkt. Familien und Einrichtungen für Kinder können noch kostenlos einen Weihnachtsmarktstand reservieren.

  • Die größte Sonnenliege aus Eis steht in Duisburg

    Die größte Sonnenliege der Welt aus kristallklarem Eis steht in Duisburg. Olaf Kuchenbecker, Rekordrichter beim Rekordinstitut für Deutschland, hat selbst nachgemessen und den Schauinsland-Reisen Rekordversuch für gültig erklärt.



  • Duisburgs größte AIDS-Schleife hängt im Innenhafen

    Augen auf im Innenhafen! Seit Mittwoch hängt in den Five Boats im Innenhafen die größte AIDS-Schleife Duisburgs. Die Krankenkasse Novitas BKK hat sich die Aktion anlässlich des Welt-AIDS-Tages am 1. Dezember ausgedacht.

  • Hansegracht im Innenhafen undicht

    Mitte November haben Mitarbeiter der Wirtschaftsbetriebe Duisburg bei turnusmäßigen Kontrollen festgestellt, dass der Wasserstand in der Hansegracht nicht mehr konstant war. Bei der Kontrolle wurde auf dem Boden der Gracht eine undichte Stelle gefunden.