Reisebüro bleibt am Innenhafen

Die allours-Gruppe ist im Oktober bekanntlich vom Duisburger Innenhafen nach Düsseldorf umgezogen. Wir berichteten. Doch demnächst werden wohl wieder Umzugskartons gepackt. Das alltours Reisebüro am Innenhafen verlagert seinen bisherigen Standort im Frühjahr 2015 um wenige Meter und zieht dann in Räume direkt neben dem Restaurant Mezzomar.

Das Team um Barbara Timm-Ohler, Diana Merz und Sabrina Maggiore wird also auch in Zukunft für ihre Kunden hier in Duisburg vor Ort sein.

  • startport hat die ersten fünf Teams an Bord

    Die fünf Logistik-Teams Aindex.Ruhr, Cargo-Bay, DepotCity, Freightpilot und Shippion arbeiten seit März im Startup-Programm. Die Jungunternehmen haben jetzt rund ein Jahr Zeit, um aus ihren innovativen Ideen marktreife Logistik-Produkte oder -Services zu entwickeln.

  • Legales Graffiti im Duisburger Innenhafen

    Dank Grafikdesigner Beni Veltum verbindet der Stromkasten vor der Volksbank am Innenhafen jetzt grafisch die Historie mit der Gegenwart.

  • Baustellenbesichtigung im MKM

    Baustellenbesichtigung im Rohbau des Erweiterungsbaus Museum Küppersmühle mit Robert Hösl (Herzog & de Meuron), Bastian Overbeck (Bauleitung, Diete & Siepmann) und Walter Smerling (Direktor MKM).