Baustellenbesichtigung im Museum Küppersmühle

08.05.2018

Viergeschossig und weithin sichtbar zieht sich der Rohbau des Erweiterungsbaus des Museums Küppersmühle mittlerweile in die Höhe. Die Durchbrüche, die den Neubau über die historischen Silos mit dem Altbau verbinden, sind erfolgt, die Arbeiten am Rohbau werden im Sommer abgeschlossen. Auch die Baumaßnahmen für die Aussichtsplattform auf den Silos, die damit erstmals für Besucher zugänglich gemacht werden, schreiten voran.

Der neue Gebäudekomplex, geplant von den Basler Architekten Herzog & de Meuron, wird bei Fertigstellung der Sammlung Ströher rund 2.500 m2 mehr Ausstellungsfläche bieten. Die zusätzlichen Räume ermöglichen somit einer der wichtigsten Sammlungen deutscher Kunst nach 1945 eine weitaus umfangreichere Präsentation als bisher. Die Fertigstellung ist für 2019 geplant.

Hier geht's zum Video.

  • Bloggertreffen mit Yavi Hameister

    Getreu dem Motto „Gemeinsam erreichen wir mehr.“ lädt die Volksbank Rhein-Ruhr, gemeinsam mit der erfolgreichen Bloggerin und Autorin Yavi Hameister, junge Menschen zum Bloggertreffen in den Duisburger Innenhafen ein.

  • Aus

    Die ehemaligen Gastronomien „Bodega del Puerto“ und „Diebels im Hafen“ haben einen neuen Pächter gefunden. Elias Khamassi wird die beiden Gastro-Betriebe unter den Namen „Joe’s Champs“ und „Schiffchen im Hafen“ eröffnen.

  • 5. Kammerkonzert der Volksbank Rhein-Ruhr

    Neben Alexander Hülshoff und Martin Stadtfeld durften die Gäste sich an vier jungen Streichern der Villa Musica erfreuen, ein Konzert mit zwei Größen der klassischen Musik zu teilen.