China-Stammtisch bei PKF Fasselt Schlage

04.09.2018

(v.l.n.r.): Rebekka van Wickern (PKF Fasselt Schlage), Yichuan Qui (Global Connect Admin B.V. (GCA)), Ying Teng (PKF Fasselt Schlage), Christian Müller-Kemler (PKF Fasselt Schlage), Frank Huster (Global Connect Admin B.V. (GCA)), Stella Wang (CIHD)   Bildquelle: PKF Fasselt Schlage
(v.l.n.r.): Rebekka van Wickern (PKF Fasselt Schlage), Yichuan Qui (Global Connect Admin B.V. (GCA)), Ying Teng (PKF Fasselt Schlage), Christian Müller-Kemler (PKF Fasselt Schlage), Frank Huster (Global Connect Admin B.V. (GCA)), Stella Wang (CIHD) Bildquelle: PKF Fasselt Schlage

Der chinesische Industrie- und Handelsverband e.V. in Deutschland (CIHD) hat in Kooperation mit der Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft PKF Fasselt Schlage am 3. September 2018 den diesjährigen Stammtisch durchgeführt. Rund 35 Mitglieder sowie Unternehmer versammelten sich in den Räumlichkeiten von PKF Fasselt Schlage in Duisburg, um sich über wichtige Themen für chinesische Investoren zu informieren und auszutauschen.

Nach Eröffnung der Veranstaltung durch Stella Wang, Geschäftsführerin des CIHD, folgte ein Vortrag von Frank Huster und Yichuan Qui, Vertreter des Amsterdamer Unternehmens Global Connect Admin B.V. (GCA)zum Thema „Unternehmensgründung und Steuervorteile in den Niederlanden“. Im zweiten Teil der Veranstaltung referierten
Rebekka van Wickern und Ying Teng, Finanz- und Steuerexpertinnen von PKF Fasselt Schlage, in einem praxisnahen Vortrag über „Ordnungsgemäße Rechnungen und Datenarchivierung in Deutschland“ und skizzierten hierbei anhand von Fallstudien die damit verbundenen erheblichen Risiken.

Nach den Vorträgen hatten die Teilnehmer bei einem Imbiss die Gelegenheit zum Netzwerken und für die Beantwortung individueller Fragestellungen.

Innenhafen Newsletter

  • Unwetter - wer haftet für die Schäden?

    Sommerliche Höchsttemperaturen bringen auch Sommergewitter mit sich. In diesem Jahr fegten schon einige heftige Unwetter über das Ruhrgebiet; sie führten in Duisburg zu überfluteten Straßen und Schäden an Häusern und Fahrzeugen.

  • Die neuen Winterkataloge von schauinsland sind da

    Ab sofort liegt das neue Winterprogramm des Reiseveranstalters in den Reisebüros aus. Über 1.100 Katalogseiten mit über 50 neuen Hotels im Nah- und Fernbereich machen Lust auf die schönste Zeit des Jahres — den Urlaub.