Innenhafen Duisburg – Ein lebendiges Stadtquartier!?

Diskussionsforum mit Bürgerinnen und Bürgern am Donnerstag, 11. September 2014 um 19 Uhr im Kultur- und Stadthistorisches Museum, Johannes-Corputius-Platz 1, 47049 Duisburg

Im letzten Jahr feierte der Innenhafen ein 20-jähriges Jubiläum. Weit über die Grenzen hinaus ist er zu einer hervorragenden Adresse für Arbeiten, Wohnen, Kultur und Unterhaltung geworden. Mehr als 5.000 Menschen arbeiten hier, es gibt eine vielfältige Gastronomieszene und an den Grachten sind komfortable moderne Stadtwohnungen in bester Innenstadtlage entstanden. Noch gibt es eine große Baulücke im Innenhafen, dort wo der Masterplan das Eurogate vorgesehen hat. Zur Vergabe des Grundstücks ist gerade eine neue Ausschreibung auf dem Weg. Ein Stadtquartier bedarf aber auch der regelmäßigen Beobachtung, wie es sich entwickelt. Die Podiumsteilnehmer werden folgende Fragen diskutieren: Wie hat sich der Innenhafen entwickelt, welchen Stellenwert hat er in der Stadt, gibt es Handlungsbedarfe oder ist der Innenhafen inzwischen ein Selbstläufer?

Impulsreferat:
Der Innenhafen Duisburg – Von der Planung zur Realisierung
Rolf Fehr, Stadtentwicklungsdezernat

Gesprächsteilnehmer:
Carsten Tum, Beigeordneter, Stadtentwicklungsdezernat
Gerald Bachmann, Geschäftsführer Vapiano
Alexander Kranki, Geschäftsführer Krankikom
Christof Nellehsen, Architekt + Stadtplaner BDA/SRL
Armin Quester, Immobilienunternehmer
Moderation: Willi Mohrs, WAZ

Innenhafen News

Newsletter abonnieren



0. Banner Rock und Pop - 170x214

  • Neues Restaurant im H2 Office

    2015 zog das Restaurant chilis auf die andere Uferseite ins Hafenforum. Seit dem steht das Ladenlokal neben dem Vapiano leer. Eine Neuvermietung wurde durch Wasserschäden verhindert. Diese scheinen inzwischen behoben zu sein.

  • Der Innenhafenlauf wird grün!

    Die Novitas BKK wird neuer Hauptsponsor und Namensgeber beim Innenhafenlauf. Mit neuem Namen, neuem Hauptsponsor und neuer Webseite startet der Innenhafenlauf ins neue Jahr.

  • Gewinnspiel Kultur- und Stadthistorisches Museum

    Das Innenhafen-Portal verlost eine Familienkarte (2 Erwachsene + Kinder) für den einmaligen Eintritt in das Kultur- und Stadthistorische Museum am Innenhafen.

  • Innenhafenlauf Duisburg mit neuem Hauptsponsor

    Eine der beliebtesten Laufveranstaltungen am Niederrhein hat einen neuen Hauptsponsor: Die Novitas BKK ist künftig Förderer und Namensgeber des Duisburger Innenhafenlaufs. Damit löst die Krankenkasse mit Sitz im Innenhafen den bisherigen Hauptsponsor Mitsubishi Hitachi ab.