Duisburg geht aus 2014/2015

31.07.2014

Auch in 2014 präsentiert der Überblick-Verlag in Duisburg den Restaurant-, Shopping- und Kulturführer aus der bekannten „GEHT AUS“-Reihe. Auf 200 Seiten finden Sie aktuelle Adressen von mehr als 150 Restaurants, Cafés und Kneipen aus Duisburg und Umgebung, übersichtlich und in Rubriken nach dem bewährten Toplisten-Konzept aufgelistet – News aus der Duisburger Gastronomie-Szene, kulinarische Reportagen, Frischetipps für Genießer, die schönsten Biergärten am Rhein sowie ein Überblick über die Gourmetmeilen im Revier – einen umfangreichen Serviceteil mit Ausgehtipps und kulinarische Adressen.

Der Innenhafen mit seiner Gastronomie ist auch wieder stark vertreten: Samui (Around the World Platz 1), Einfach Brendel (Bistro & Lounge Platz 1), Faktorei (Jung & Kreativ Platz 3), Küppersmühle (Jung & Kreativ Platz 4), Drei Giebel Haus (Gutbürgerlich Platz 4), Maya Coba (Around the World Platz 5), Mongo’s (Around the World Platz 6), Bodega del Puerto (Mediterran Platz 9) und das Gold Elephant (Around the World Platz 10)

Aus dem Heft:

Wir haben sie alle besucht, anonym getestet und kritisch bewertet. DUISBURG GEHT AUS! jetzt zwischen Niederrhein und Ruhr. In unserer zweiten Ausgabe 2014/2015 präsentieren wir Ihnen nun die besten 200 Adressen der gesamten Region inklusive spannender Neuentdeckungen – über 40 Restaurationen finden erstmals ihren Platz in unserem Gastroguide. Außerdem neu (und hoffentlich buchstäblich wegweisend für Sie): unsere Top-Ten-Rankings „Jung & kreativ“, „Landhäuser“ sowie „Bistro & Lounge“. Dazu die besten Hotels zwischen Niederrhein und Ruhr, zusammengestellt von Hubert Graf von Spreti. Die schönsten Hofläden & Märkte von Simke Strobler. Außergewöhnliche
Eventlocations hat Dr. Frank Jünger für Sie entdeckt. Und um das große Thema Wein & Feinkost hat sich unser stellvertretender Chefredakteur Bernd Ewert gekümmert.
Apropos “kümmern”, mit unseren diesjährigen Reportagen sollten wir unserem kulinarischen Hege & Pflege-Auftrag nachgekommen sein. Autor Marc Geschonke sorgte für sicheres Geleit von über einem Dutzend Köchen durchs Schlaraffenland Paris-Rungis. Bernd Ewert nahm sich Koch Henning Buchmann aus Hamminkeln an. Petra Lindner sah an der Côte d'Azur nach dem Rechten. Und Thilo Kortmann sah gleich drei Schokoladenkünstlern vertraulich über die Schultern.
Na, wenn all dies nicht das Gastro-Geschäft in der Region belebt…
Wir sind gespannt auf Ihre Meinung zu unserer zweiten, erweiterten Ausgabe. Schreiben Sie uns einfach: redaktion@ueberblick.de Für Ihre persönlichen Ausgehtipps und interessante Restaurantneueröffnungen sind wir zudem stets dankbar. Viel Vergnügen und Ihnen einen guten Appetit! Glückauf, Ihr
Marc Nabereit
Chefredakteur

Unser Rezept
Wir testen anonym: Unsere Tester bezahlen die Rechnung selbst. Unsere Tester halten ihre Eindrücke direkt und unmittelbar fest und beschreiben die Restaurants in einem individuellen und unverblümten Stil. Anhand der gesammelten Eindrücke und Beobachtungen stellt die Redaktion die sogenannten Toplisten zusammen, die einen schnellen Überblick über die besten Restaurants geben. Auf Platz 1 rangiert das Restaurant, welches in der jeweiligen Kategorie das beste ist. Wichtigstes Bewertungskriterium ist dabei die Küche. Ambiente, Service und Preis-/Leistungsverhältnis werden mit berücksichtigt. Getestete Restaurants, die nicht empfohlen werden können, werden nicht in unseren Gastroguide aufgenommen. Der Aufbau des Gastroguide ist auf die praktische Nutzung ausgerichtet. DUISBURG GEHT AUS! ist klar gegliedert und bietet zahlreiche Orientierungshilfen.

Das Magazin vereint spannende News und großformatige Reportagen, regionale Themenblöcke und Portraits ausgesuchter Spitzenköche. Die Toplisten sortieren die Restaurants nach Kategorien, etwa „Klassisch & modern“, „Ristoranti“, „Mediterran“ oder „Around the world“ und bilden die Restaurants im direkten Leistungsvergleich ab. Die angegebene Seitenzahl verweist auf die Beschreibung des Restaurants.

Unsere besten Restaurants von A bis Z haben wir nach Städten geordnet. Die konkreten Restauranttests sind alphabetisch sortiert. Jeder Test verfügt über einen Infoblock mit Website, Adresse, Telefonnummer, Öffnungszeiten, Kartenzahlung und Toplisten-Platz.

GHMTV verweisen auf Gesellschaftsräume, Hotel, Mittagstisch, Terrasse und vegetarische Gerichte. NEU markiert ein neu aufgenommenes Restaurant. Unter Service versammeln wir praktische Kurzinformationen zu Hotels, Hofläden & Märkten, Wein & Feinkost sowie Eventlocations. Der Index bildet den Abschluss des Gastroguide und funktioniert als Schnellfinder für alle getesteten Restaurants.

Alle Informationen sind sorgfältig recherchiert. Da Besitzer-, Pächter- oder Küchenchefwechsel respektive neue Ideen und Projekte in der Gastronomie zum alltäglichen Geschäft gehören, können wir für die Angaben keine Gewähr übernehmen.

hier ihr persönliches Exemplar bestellen

Innenhafen News

Newsletter abonnieren



0. Banner Rock und Pop - 170x214

  • Neues Restaurant im H2 Office

    2015 zog das Restaurant chilis auf die andere Uferseite ins Hafenforum. Seit dem steht das Ladenlokal neben dem Vapiano leer. Eine Neuvermietung wurde durch Wasserschäden verhindert. Diese scheinen inzwischen behoben zu sein.

  • Der Innenhafenlauf wird grün!

    Die Novitas BKK wird neuer Hauptsponsor und Namensgeber beim Innenhafenlauf. Mit neuem Namen, neuem Hauptsponsor und neuer Webseite startet der Innenhafenlauf ins neue Jahr.

  • Gewinnspiel Kultur- und Stadthistorisches Museum

    Das Innenhafen-Portal verlost eine Familienkarte (2 Erwachsene + Kinder) für den einmaligen Eintritt in das Kultur- und Stadthistorische Museum am Innenhafen.

  • Innenhafenlauf Duisburg mit neuem Hauptsponsor

    Eine der beliebtesten Laufveranstaltungen am Niederrhein hat einen neuen Hauptsponsor: Die Novitas BKK ist künftig Förderer und Namensgeber des Duisburger Innenhafenlaufs. Damit löst die Krankenkasse mit Sitz im Innenhafen den bisherigen Hauptsponsor Mitsubishi Hitachi ab.