Duisburgs größte AIDS-Schleife hängt jetzt im Innenhafen

29.11.2018

Novitas BKK überrascht mit Aktion zum Welt-AIDS-Tag

Augen auf im Innenhafen! Seit Mittwoch, 28. November, hängt in den Five Boats im Innenhafen die größte AIDS-Schleife Duisburgs.

Die Krankenkasse Novitas BKK hat sich die Aktion anlässlich des Welt-AIDS-Tages am 1. Dezember ausgedacht. Insgesamt 55 Meter Stoffbahnen wurden an 24 Fenstern der Five Boats so platziert, dass sie von weitem unverkennbar die rote Schleife bilden.

Die Novitas BKK setzt damit ein Zeichen gegen Ausgrenzung von HIV-Infizierten und AIDS-Kranken, und sensibilisiert für die Erkrankung.

Wer das Kunstwerk selbst bestaunen oder fotografieren möchte, hat noch bis Montag, 3. Dezember, die Möglichkeit dazu.

Innenhafen Newsletter

  • Aus metapeople wird Artefact

    Die Digitalmarketing-Agentur metapeople firmiert ab dem 31.01.2019 unter dem Namen Artefact Germany GmbH. Das Rebranding symbolisiert die strategische Neuausrichtung der Marketingspezialisten.

  • Five Boats zum Weltkrebstag in Pink

    Ab 3. Februar leuchten die Five Boats im Innenhafen pink. Mit der Farbwahl macht die Krankenkasse Novitas BKK auf den Weltkrebstag aufmerksam. Eine pinke oder rosa Schleife gilt als internationales Symbol und soll Bewusstsein für Brustkrebs schaffen.

  • Zebra-Fans kickern für den guten Zweck
    Zebra-Fans kickern für den guten Zweck

    Großer Erfolg beim zweiten MSV-Kickerturnier: 8.700 Euro kamen für die MSV-Jugendarbeit zusammen. Bericht und Fotos hier