Offene Führung durch den Innenhafen

31.03.2014

Kenntnis- und anekdotenreich geht es durch den Innenhafen. Historische Fakten und aktuelle Entwicklungen werden während der Führung am nächsten Sonntag, 06. April 2014, zum Besten gegeben.

Der Innenhafen, direkt hinter dem Duisburger Rathaus gelegen, war jahrelang eine ungenutzte, trostlose Speichermeile, bis er Anfang der 90er Jahre stadtplanerisch völlig umgewandelt wurde. Stararchitekt Lord Norman Foster konzipierte eine vom Wasser geprägte Büro- und Freizeitmeile, die heute zu den beliebtesten Besuchermagneten der Region gehört.

Hinweise: Festes Schuhwerk ist sinnvoll. Der Rundgang findet auch bei Regen statt. Es wird gebeten, den Betrag passend bereit zu halten.

Infos auf einen Blick:
Termin: 06. April 2014
Uhrzeit: 14 Uhr
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 6,00 € Erwachsene | 4,00 € Kinder (6 – 13 Jahre)
Kinder in Begleitung eines Inhaber der Duisburg-Familienkarte kostenlos
Treffpunkt: Mercatorbrunnen vor dem Duisburger Rathaus

Infos:
RUHR.VISITORCENTER Duisburg
Tourist Information im CityPalais
Königstr. 39
47051 Duisburg
Fon: 0203 28 54 40
Fax: 0203 28 54 44
service@duisburg-marketing.de



  • Neues Cafe am Innenhafen eröffnet

    Seit heute hat das neue Cafe am Innenhafen eröffnet. Ab sofort gibt es im Cake Cafe im Gebäude der Volksbaknk von montags bis freitags ab 7 Uhr Frühstück und belegete Brötchen – auch zum Mitnehmen. Fotogalerie

  • Feiertage nutzen und Urlaubsbrücken bauen

    Mit minimalem Einsatz ein Maximum an Urlaub herausholen: Das alltours Reisecenter am Duisburger Innenhafen verrät, wie es geht.

  • Dritter PKF China Talk in Duisburg

    PKF Fasselt Schlage hat mit dem Schwerpunktthema „Personalbeschaffung und Personalmanagement“ zum dritten Mal den „PKF China Talk“ ausgerichtet.

  • Bunter Kreis Duisburg zeigt neue Fotoausstellung

    21 Porträts zeigen Kinder, die vom Bunten Kreis Duisburg betreut wurden. Aufgenommen wurden die Fotos von Studierenden der Universität Duisburg-Essen unter der Leitung von Ditmar Schädel, Dozent für künstlerisches Gestalten im Studiengang angewandte Kognitions- und Medienwissenschaft.

  • Feiertage nutzen und Urlaubsbrücken bauen

    Mit minimalem Einsatz ein Maximum an Urlaub herausholen: Das alltours Reisecenter am Duisburger Innenhafen verrät, wie es geht.

  • Dritter PKF China Talk in Duisburg

    PKF Fasselt Schlage hat mit dem Schwerpunktthema „Personalbeschaffung und Personalmanagement“ zum dritten Mal den „PKF China Talk“ ausgerichtet.

  • Bunter Kreis Duisburg zeigt neue Fotoausstellung

    21 Porträts zeigen Kinder, die vom Bunten Kreis Duisburg betreut wurden. Aufgenommen wurden die Fotos von Studierenden der Universität Duisburg-Essen unter der Leitung von Ditmar Schädel, Dozent für künstlerisches Gestalten im Studiengang angewandte Kognitions- und Medienwissenschaft.



  •  EVACO überzeugt gleich dreifach

    Qlik, Anbieter der führenden Data Analytics Plattform und Pionier für anwendergesteuerte Business Intelligence, zeichnet mit den sogenannten Specializations das Fachwissen seiner stärksten Partner aus.

  • Nächster Marina-Markt am Muttertag

    Nach der Premier am Osterwochenende findet der nächste Marina-Markt am 13. Mai 2018 statt. Zum Muttertag heisst es dann wieder „Frisches, Schönes, Köstliches“ am Duisburger Innenhafen.