Kinder Kultur Festival 2015

Unglaublich! ist das Motto des 18. Kinderkulturfestival Duisburg und findet vom 16. bis 24. 2015 Mai im Innenhafen Duisburg statt.

„Unglaublich“ hört man häufig als Ausdruck des Staunens und so möchte das Festival seine Besucher in diesem Jahr in Erstaunen versetzen. Im Mittelpunkt dabei steht die Mitmachausstellung „Physik Phänomenal“ der Phänomenta Flensburg. Informationen dazu findet ihr unter Ausstellung 2015. Interessierte Klassen/Kitas können natürlich ab jetzt schon gerne ihren Besuch buchen.

Einige gute, alte Bekannte wie das Figurentheater Zitadelle oder das Theater Katerland werden mit neuen Produktionen im Theaterzelt, das übrigens in diesem Jahr klimatisiert sein wird, zu bestaunen sein. „Alt“ – obwohl sie zum ersten Mal hier in der Region zu erleben sind – sind auch die großartig, phantastischen Spielgeräte der katalanischen Compagnie „Katarak“, da sie zu 100% aus Recyclingmaterial hergestellt sind.

Natürlich gibt es wieder Musik, Walk Acts, Workshops und, und …
Das gesamte Programm findet ihr online hier

  • Neues Cafe am Innenhafen eröffnet

    Seit heute hat das neue Cafe am Innenhafen eröffnet. Ab sofort gibt es im Cake Cafe im Gebäude der Volksbaknk von montags bis freitags ab 7 Uhr Frühstück und belegete Brötchen – auch zum Mitnehmen. Fotogalerie

  • Kinderdisco am Innenhafen

    Im Explorado Kindermuseum tanzen Kinder mit den DJs Marian und Max in den Mai! Die Jungs legen am 30. April zum ersten Mal bei der Kinderdisco im Mitmach-Museum auf.

  • Entspannung und Abwechslung im Innenhafen

    Der Sommer hat bereits seine ersten Akzente gesetzt. Dies ist auch am Innenhafen nicht spurlos vorübergegangen. Schon seit den Osterferien hatten viele Restaurants und Cafés entlang des Hafenbeckens ihre Außenbereiche geöffnet.