Vier Löwinnen zu Gast beim Bunten Kreis

13.03.2019

Vor drei Monaten verkaufte der Lions Club Hamborn gemeinsam mit dem Leo Club Niederrhein selbstgemachten Punsch auf dem Weihnachtsmarkt in Duisburg. Dass dieses Getränk mit und ohne Alkohol und nach besonderem Geheimrezept sehr köstlich schmeckt, wissen auch die Duisburger Weihnachtsmarktbesucher und so gelang es, mit dieser Aktion einen Betrag von 1.200 Euro zu sammeln. Freuen durfte sich über diese Spende der Bunte Kreis Duisburg – Niederrhein und westliches Ruhrgebiet. “Jeder Cent kommt zu frühgeborenen und schwerkranken Kindern in und um Duisburg zu Gute,” versichert Dr. Gabriele Werber, die Vorstandsvorsitzende des gemeinnützigen Vereins den vier Überbringerinnen der Zuwendung Dagmar Peters, Barbara Brüggemann, Tamara Gerlach (Leo Club)und Jana von den Driesch (Leo Club). Die Damen sind beeindruckt von der wichtigen Arbeit der gut ausgebildeten Mitarbeiterinnen des Bunten Kreises, die Familien mit schwerkranken Kindern von der Klinik in einen organisierten Alltag zuhause begleiten. Herzlichen Dank an alle engagierten Lions und Leos für diesen besonderen Einsatz!

Innenhafen Newsletter

  • Till Brönner - Melting Pott

    Am dem 3. Juli wird das Museum Küppersmühle zum „Melting Pott“ und präsentiert die bislang umfangreichste Ausstellung des renommierten Musik- und Foto-Künstlers Till Brönner.

  • Kinderklüngel: Flohmarkt von Kindern für Kinder

    Am 6. Geburtstag des Explorado Kindermuseums kann am Duisburger Innenhafen wieder getrödelt werden. Der Kinderklüngel, ein Flohmarkt von Kindern für Kinder, findet am Samstag, 8. Juni, von 11 Uhr bis 16 Uhr vor dem Explorado statt.

  • ultraschall

    Drei Jahre nach dem Ende kehrte die Partyreihe ultraschall zum 14. Geburtstag für ein „Reloaded“ an den Duisburger Innenhafen zurück.