1000 Euro für den MSV Fanclub Innenhafen e.V.

28.05.2015 - 13:35 Uhr

Seit knapp zwei Jahren gibt es auch am Innenhafen einen MSV Fanclub. In dieser kurzen Zeit hat der Verein allerdings schon einige bemerkenswerte Aktionen auf die Beine gestellt: Neben dem Zebra-Talk im März im Duisburger Hof mit über hundert Teilnehmern und dem viel beachteten Auftritt beim Innenhafenfest wurde auch gespendet: Hagenshof, MSV-Jugendarbeit, Rolliflitzer eV, ZebraKids oder ZebraGarde waren nur einige der unterstützten Projekte.

Unterstützen Sie den MSV Fanclub

Sie können jetzt noch auf https://verein.ing-diba.de/soziales/47051/msv-fanclub-innenhafen-ev für den für Club im Rahmen der Aktion „DiBaDu und Dein Verein“ abstimmen. Bei dieser Aktion werden deutschlandweit insgesamt 1.000.000 Euro an 1000 gemeinnützige Vereine gespendet. Dabei zählt jede Stimme, denn die 1000 dort registrierten Vereine die bis 30. Juni 2015 die meisten Stimmen sammeln, erhalten eine Spende in Höhe von 1000 Euro. Sollte der MSV Fanclub Innenhafen gewinnen, möchte er das Geld für die Integration von Behinderten einsetzen.

Alle Informationen zur Aktion finden Sie hier:
https://verein.ing-diba.de/soziales/47051/msv-fanclub-innenhafen-ev

Über den Fanclub
Der MSV Fanclub Innenhafen e.V. hilft u.a. bei der Förderung der Sport- und Jugendhilfe in Duisburg. Hierzu konzentriert sich der Verein auf die Unterstützung der Jugendarbeit des MSV-Duisburg, die ein breites Spektrum abdeckt: so z.B. die Integration benachteiligter Jugendlicher aus sozial schwachen Familien, die Organisation und Durchführung von Auswärtsfahrten und die Unterstützung wirtschaftlich schwacher Personen bei der Teilhabe an sportlichen Ereignissen, um so die Gleichstellung mit nicht benachteiligten Jugendlichen und Kindern zu ermöglichen.
Mehr: http://fanclub.innenhafen.net

  • Neues Cafe am Innenhafen eröffnet

    Seit heute hat das neue Cafe am Innenhafen eröffnet. Ab sofort gibt es im Cake Cafe im Gebäude der Volksbaknk von montags bis freitags ab 7 Uhr Frühstück und belegete Brötchen – auch zum Mitnehmen. Fotogalerie

  • Kinderdisco am Innenhafen

    Im Explorado Kindermuseum tanzen Kinder mit den DJs Marian und Max in den Mai! Die Jungs legen am 30. April zum ersten Mal bei der Kinderdisco im Mitmach-Museum auf.

  • Entspannung und Abwechslung im Innenhafen

    Der Sommer hat bereits seine ersten Akzente gesetzt. Dies ist auch am Innenhafen nicht spurlos vorübergegangen. Schon seit den Osterferien hatten viele Restaurants und Cafés entlang des Hafenbeckens ihre Außenbereiche geöffnet.