Münzenberatung im Stadtmuseum

31.03.2014

Am kommenden Sonntag (6.4.), von11 bis 14 Uhr, lädt das Kultur- und Stadthistorische Museum zur 13. Münzenberatung ein. Der stellvertretende Museumsleiter Ralf H. Althoff untersucht Ihre alten Schätze an Münzen, Geldscheinen oder Medaillen, die Sie aus Großmutters Zeiten vielleicht noch in Kistchen oder Kästen aufbewahrt haben. Ralf Althoff ist Betreuer der Sammlung Köhler-Osbahr und kennt sich bestens mit dem Wert solcher ‚alten Taler' aus.

Die Münzenberatung ist auch eine gute Gelegenheit, einmal durch die neue Sonderausstellung zu wandern, die das Museum seit den Duisburger Akzenten zeigt. Unter dem Titel „Werte im Widerstreit – Von Bräuten, Muscheln, Geld und Kupfer“ machen sechzehn ganz unterschiedliche Themen deutlich, wie ein Gegenstand seinen Wert erhält oder verliert. Zu sehen sind Weihegaben für Götter und die Fracht versunkener Schiffe, Brautpreise und Erinnerungsstücke an die Vorfahren oder an die eigene Jugend. Eintritt 4,50 €, ermäßigt 3,50 €. Johannes-Corputius-Platz 1, am Innenhafen.



  • Volksbank Immobilien Magazin 2017

    Mallorca – „Die schönste Insel der Welt“ so verkündet es mehrmals täglich das mallorquinische Inselradio 95,8! Eines ist sicher, die Balearen-insel Mallorca ist und bleibt das beliebteste Reiseziel der Deutschen.

  • Uhren werden wieder auf Sommerzeit umgestellt

    Am Sonntag, 26. März 2017 werden die Uhren wieder auf Sommerzeit umgestellt. Und wieder fragen sich viele: “Müssen wir vor- oder zurückstellen?”

  • Neu: Brunchen im Bolero

    Seit Anfang des Monats bietet das Bolero jeden Sonntag einen Brunch für die ganze Familie an. Ob Groß oder Klein, Jung oder Alt, für jeden ist was dabei.

  • Neuer Heimathafen für Krankikom

    Büroneubau als Standortbekenntnis zum Duisburger Innenhafen. Direkt am Steiger Schwanentor gelegen, am Schnittpunkt von Innenstadt und Innenhafen, entstehen ab Mitte 2017 auf sieben Büro-Etagen 4.500 Quadratmeter Bruttogeschossfläche.

Innenhafen News

Newsletter abonnieren



0. Banner Rock und Pop - 170x214

  • alltours blickt auf erfolgreiche Wintersaison zurück

    Der Reiseveranstalter alltours zieht eine positive Zwischenbilanz der Wintersaison 2016/2017. Zu Beginn der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin sagte Markus Daldrup, Vorsitzender der Geschäftsführung der alltours flugreisen gmbh: „Das Wintergeschäft liegt bei uns voll im Plan. Wir werden unser Ziel von 1,8 Prozent mehr Gästen gegenüber dem Vorjahr erreichen.“

  •  Gewitter im Kopf: Hilfe bei Kopfschmerzen und Migräne

    Jede Bewegung schmerzt, jedes Geräusch wird zur Qual: Starke Kopfschmerzen oder Migräne können den Alltag nahezu unerträglich machen. Die Ursachen können ganz unterschiedlich sein.