Neuer AKTIVWELTEN-Katalog 2014

03.12.2013 - 18:11 Uhr

Auf 148 Seiten präsentiert Schauinsland-Reisen in dem neuen ‚AKTIVWELTEN-Katalog‘ jetzt 55 Hotelanlagen, bei denen sich für die Sommersaison 2014 alles um Sport, Aktivurlaub oder Entertainment dreht. „Mit der Aufnahme der zehn erstklassigen Aldiana-Clubresorts sind wir stolz, unsere Produktpalette um so gute und hochwertige Anlagen erweitern zu können. In Ergänzung mit weiteren 45 Angeboten aus unseren Länderkatalogen, bei denen Sportaktivitäten im Vordergrund stehen, bieten wir unseren Kunden damit ein gebündeltes, attraktives Aktivhotel-Angebot“, sagt Andreas Rüttgers, leitender Touristik-Chef bei Schauinsland-Reisen, einem der führenden deutschen Flugpauschalreiseveranstalter. Zu den 45 Aktivhotels gehören so bekannte Marken wie Center Parcs, Viva, Sani, Blau, Iberostar und Hardrock.



Die umfangreichen Sport- und Freizeitangebote der verschiedenen Hotels reichen von Aerobic- und Entspannungsprogrammen, über Beachvolleyball, Tennis oder Nordic Walking bis hin zu Motorboot-Ausflügen und Mountainbike-Touren. Die Anlagen liegen in den Zielgebieten Deutschland, Österreich, auf Madeira, in Spanien, Griechenland, Zypern, Bulgarien, Tunesien und in der Türkei sowie in den Ferndestinationen Mexiko und der Dominikanischen Republik.

  • Tag des offenen Denkmals im Landesarchiv NRW

    “Sport an Rhein und Ruhr damals und heute.” Die Abteilung Rheinland des Landesarchiv NRW beteiligt sich in diesem Jahr mit einem bunten Programm am bundeweiten Tag des offenen Denkmals.

  •  Die Schauinsland-Sandburg soll die Höchste werden

    Der Reiseveranstalter schauinsland-reisen und Sandkünstler aus aller Welt haben sich viel vorgenommen. Sie wollen in nur drei Wochen aus rund 3.500 Tonnen Sand die höchste Sandburg der Welt bauen.

  •  Integrationsmanagement der PEAG Personal GmbH

    Die Zielsetzung der Gründung des Unternehmens war es, qualitativ hochwertige, faire Zeitarbeit anzubieten und Perspektiven für Fachkräfte, befristet Beschäftigte sowie Auszubildende zu eröffnen.

  • EVACO lädt zum dritten #datatalk in Essen ein

    Am 14. September dreht sich in Essen wieder einmal alles um Business Analytics. Dann findet zum dritten Mal in Folge #datatalk, der jährliche Business Analytics Congress von EVACO, statt.