Papierschöpfen und Bogenbauen im Stadtmuseum

07.05.2014 - 12:53 Uhr

Jetzt anmelden zu Kinder-Workshops!

Foto KSM, Olaf Fabian-Knöpges beim Bau eines Bogens
Foto KSM, Olaf Fabian-Knöpges beim Bau eines Bogens

Das Kultur- und Stadthistorische Museum am Innenhafen bietet am Samstag, 31. Mai und Sonntag, 1. Juni 2014, von 12 bis 17 Uhr, einen Workshop zur alten Kunst des Papierschöpfens an. Das außergewöhnliche Handwerk stellt Angelika Meina in Kooperation mit dem Freilichtmuseum LWL Hagen vor.

Am folgenden Wochenende, 7. und 8. Juni 2014, findet zwischen 12 bis 17 Uhr der Workshop „Pfeil- und Bogenbau“ mit Olaf Fabian-Knöpges statt.

Beide Workshops im Rahmen des Kinderkulturfestivals 2014 sind konzipiert für Kinder ab sieben Jahren. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl empfiehlt Projektleiterin Kornelia Kerth-Jahn eine baldige Anmeldung: Tel. 0203 283 6081, Mail: k.kerth-jahn@stadt-duisburg.de



  • Internationales PKF China-Symposium in Duisburg

    In Anwesenheit von OB Sören Link wurde das zweitägige Internationale PKF China-Symposium eröffnet. In den Räumlichkeiten der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PKF Fasselt Schlage trafen sich 35 Vertreter aus acht Ländern, um sich über die Bedürfnisse und Erwartungen chinesischer Unternehmen und Investoren auszutauschen.

  • Chancen für Nachwuchstalente

    COPLA Burg in Duisburg ist mit einem rasanten Anlauf in das Jahr 2017 gestartet. Als Ingenieurdienstleister mit Spezialisierung auf die Chemiebranche werden Auszubildende und Praktikanten gesucht.