Kochkurse im Samui

01.05.2014

Das Restaurant Samui bietet seit einigen Wochen mit großem Erfolg Kochkurse an. Hier können Sie die Vielfalt der thailändischen Kochkunst entdecken. Und, es muss nicht immer höllisch scharf sein, wie es thailändischen Küche oft nachgesagt wird, das Samui bietet für jeden Geschmack etwas Passendes. Auf Wunsch sind auch individuelle Privat-Kochkurse wie zum Beispiel als Geburtstagsgeschenk oder Junggesellenabschied buchbar.

Die Kochkurse finden regelmäßig samstags von 11 bis 15 Uhr statt.

Durchführung der Kochkurse erfolgt durch die Inhaberin Phimi Jing Sapsarn oder eine andere beauftragte Person. Die Teilnehmeranzahl an Standard-Kochveranstaltungen in der Kochschule liegt bei ca.10-12 Personen.

Je nach Schwierigkeitsgrad werden ca. 4 Gänge zubereitet. Anders als bei anderen Kochschulen legen wir Wert darauf, dass alle Teilnehmer unter fachkundiger Anleitung „aktiv“ jede einzelne Speise selbst zubereiten. Dadurch können Sie zu Hause die Speisen auch wirklich selbständig nachkochen.

  • Museum Küppersmühle schließt für vier Monate

    Das Museum Küppersmühle schließt ab dem 29. Januar für rund vier Monate. In dieser Zeit wird der Neubau an den Altbau angeschlossen, die notwendigen Durchbrüche gemacht und die Leitungen synchronisiert.

  • Zweiter PKF China Talk in Duisburg

    Die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft PKF Fasselt Schlage hat gestern zum zweiten Mal den „PKF China Talk“ ausgerichtet. 22 Vertreter von rund 14 chinesischen Unternehmen haben an der Veranstaltung zum Thema „Grundlagen des Arbeitsrechts“ in den Räumlichkeiten von PKF Fasselt Schlage am Innenhafen Duisburg teilgenommen.

  • schauinsland-reisen veröffentlicht Kinder-CD

    Mit „Kattas Welt“, einem cross-medialen Angebot des Reiseveranstalters schauinsland-reisen, können große und kleine Weltenbummler fremde Länder und Kulturen entdecken. Katta, der kleine Halbaffe, begeistert seine Fans nicht nur in bisher elf Geschichten, sondern ab dem 19. Januar auch rein akustisch.

  • Neues Café eröffnet im Frühjahr am Innenhafen

    Frank Kummeling, der Betreiber des König Pilsener Wirtshaus eröffnet im Frühjahr ein Café im Haus der Volksbank Rhein-Ruhr, in dem zuletzt das Café Vivo seinen Sitz hatte.

  • Event-Highlights 2018 in Duisburg

    Dass Duisburg kulturell einiges zu bieten hat, dürfte hinlänglich bekannt sein. Dass jedoch 2018 mit Blick auf Bühnenprogramme, Konzert- und Eventkalender ein kulturelles Highlight das nächste jagt, dürfte positiv überraschen.