Shopping in Dubai, Trecking im Dschungel

12.11.2013 - 10:44 Uhr

Stopover mit alltours macht’s möglich: Erst Shopping in Dubai, dann Trecking im Dschungel
Stopover mit alltours macht’s möglich: Erst Shopping in Dubai, dann Trecking im Dschungel

Orientalisches Flair, aufregende Landschaften und Traumstrände am Indischen Ozean. Bei alltours ist das alles jetzt in einem Urlaub möglich. Urlauber, die im Sommer 2014 auf die Malediven oder nach Sri Lanka reisen, können ab sofort einen Zwischenstopp in den Arabischen Emiraten einlegen.

Erst einige Tage in Dubai, danach eine Rundreise in Sri Lanka? Oder doch lieber erst nach Abu Dhabi mit anschließendem Badeaufenthalt auf den Malediven? Das alles und noch mehr können jetzt alltours Gäste buchen, die mit Etihad Airways und Emirates in Richtung Südostasien starten. Ganz flexibel und individuell kann dabei die Aufenthaltsdauer in den Emiraten frei gewählt und der Zwischenstopp mit dem gesamten alltours Hotel- und Rundreisenangebot in Sri Lanka und auf den Malediven kombiniert werden.



Zum Beispiel mit der Rundreise „Sri Lanka Exklusiv“, die mit privatem Chauffeur angeboten wird. Auf dem Programm stehen unter anderem eine Elefanten-Aufzuchtstation, die Höhlentempel, das UNESCO-Weltkulturerbe Sigiriya und der Minneriya Nationalpark. Für einen Badeaufenthalt eignet sich u. a. der bei alltours Gästen sehr beliebte Club Dolphin (4*) am Sandstrand von Waikkal.

Wer nach dem Aufenthalt in den Emiraten lieber an einen der Traumstrände der Malediven reisen möchte, der wohnt zum Beispiel im Club Rannalhi (4*). Mit einem eigenen Haus- und Außenriff, dicht an den Strand reichenden Korallen und traumhaften Lagunen bietet das Resort beste Voraussetzungen u. a. für Taucher und Schnorchler.



  • Neue Ausstellung ab 10. März im Museum Küppersmühle

    Großformatige Leinwandarbeiten von David Schnell (geb. 1971), Maler und Grafiker der „Neuen Leipziger Schule“, stehen im Zentrum der ersten großen Museumsausstellung des Künstlers in der Region.

  • Gesundes Fasten: wie es geht, was es bewirkt

    Aschermittwoch beginnt wieder die Fastenzeit. Novitas BKK-Beratungsärztin Dr. Edeltraud Schlotmann-Höller, weiß, worauf es beim gesunden Heilfasten ankommt und was es in unserem Körper bewirkt.

  • Ärger mit ihrem Flug?

    Wenn Sie Ärger mit Ihrem Flug hatten, steht Ihnen Schadensersatz zu. EUclaim kümmert sich um Ihre Rechte als Fluggast. Das Unternehmen hat seinen Deutschlandsitz seit Oktober 2016 im Duisburger Innenhafen und ist jetzt auch im Innenhafen-Portal gelistet.

  • Evonik Jugendkunstpreis 2016 vergeben

    450 Schüler aus ganz Deutschland, 1000 Ideen, eine nicht zu beziffernde Menge an neuen Eindrücken und insgesamt 8.000 Euro Preisgeld – das ist der Evonik Jugendkunstpreis im MKM, der in diesem Jahr zum 16. Mal vergeben wird.

Innenhafen News

Newsletter abonnieren



0. Banner Rock und Pop - 170x214

  • Neues Restaurant im H2 Office

    2015 zog das Restaurant chilis auf die andere Uferseite ins Hafenforum. Seit dem steht das Ladenlokal neben dem Vapiano leer. Eine Neuvermietung wurde durch Wasserschäden verhindert. Diese scheinen inzwischen behoben zu sein.

  • Der Innenhafenlauf wird grün!

    Die Novitas BKK wird neuer Hauptsponsor und Namensgeber beim Innenhafenlauf. Mit neuem Namen, neuem Hauptsponsor und neuer Webseite startet der Innenhafenlauf ins neue Jahr.

  • Gewinnspiel Kultur- und Stadthistorisches Museum

    Das Innenhafen-Portal verlost eine Familienkarte (2 Erwachsene + Kinder) für den einmaligen Eintritt in das Kultur- und Stadthistorische Museum am Innenhafen.

  • Innenhafenlauf Duisburg mit neuem Hauptsponsor

    Eine der beliebtesten Laufveranstaltungen am Niederrhein hat einen neuen Hauptsponsor: Die Novitas BKK ist künftig Förderer und Namensgeber des Duisburger Innenhafenlaufs. Damit löst die Krankenkasse mit Sitz im Innenhafen den bisherigen Hauptsponsor Mitsubishi Hitachi ab.