Portsmouthdamm

Portsmouthdamm
Portsmouthdamm

Der Portsmouthdamm dient zusammen mit der Hängebrücke der Zugänglichkeit des neuen Innenhafens, in dem er die beiden Ufer verbindet. Gleichzeitig trennt er das hintere Hafenbecken pegelunabhängig ab. Benannt ist das „Querungsbauwerk“ nach der südenglischen Partnerstadt Duisburgs.

Routenplaner

Wegbeschreibung
  • Tag des offenen Denkmals im Landesarchiv NRW

    “Sport an Rhein und Ruhr damals und heute.” Die Abteilung Rheinland des Landesarchiv NRW beteiligt sich in diesem Jahr mit einem bunten Programm am bundeweiten Tag des offenen Denkmals.

  •  Die Schauinsland-Sandburg soll die Höchste werden

    Der Reiseveranstalter schauinsland-reisen und Sandkünstler aus aller Welt haben sich viel vorgenommen. Sie wollen in nur drei Wochen aus rund 3.500 Tonnen Sand die höchste Sandburg der Welt bauen.

Portsmouthdamm