Seniorenzentrum Duisburg Innenhafen

AWO Seniorenzentrum Innenhafen
AWO Seniorenzentrum Innenhafen

Ganz bewusst wurden Duisburgs ältere Bürger in das neue Quartier integriert. Das Gebäude, dass von der Altenheimstiftung der Stadtsparkasse finanziert und von der Arbeiterwohlfahrt betrieben wird, passt sich am Philosophenweg der Architektur der neuen Wohnhäuser am Innenhafen an. Auch die Wahl der Baumaterialien nimmt Merkmale der historischen Umgebung auf. Das Seniorenzentrum ist zur Straße hin behindertengerecht erreichbar. Alle Geschosse sind untereinander mit Aufzügen verbunden, die zugleich auch für Bettentransporte geeignet sind. Das Gebäude ist ein Beispiel für eine moderne Altenhilfeeinrichtung, die den Wohn- und Lebensansprüchen hochbetagter Menschen im Innenstadtbereich Duisburgs gerecht wird. Das Zentrum verfügt über 82 Einzimmerapartments, zwölf Tagespflegeplätze und ein Restaurant mit 75 Sitzplätzen. Die Wohnheimplätze sind so ausgestattet, dass alte Menschen die Möglichkeit haben, sich in ihrem Apartment völlig unabhängig zu versorgen. Durch die Restauration im Haus ist aber auch eine Komplettverpflegung gewährleistet.

Mieter
AWO Seniorendienste gGmbH
Seniorenhilfe

  • Kinderdisco am Innenhafen

    Im Explorado Kindermuseum tanzen Kinder mit den DJs Marian und Max in den Mai! Die Jungs legen am 30. April zum ersten Mal bei der Kinderdisco im Mitmach-Museum auf.

  • Entspannung und Abwechslung im Innenhafen

    Der Sommer hat bereits seine ersten Akzente gesetzt. Dies ist auch am Innenhafen nicht spurlos vorübergegangen. Schon seit den Osterferien hatten viele Restaurants und Cafés entlang des Hafenbeckens ihre Außenbereiche geöffnet.

  • Feiertage nutzen und Urlaubsbrücken bauen

    Mit minimalem Einsatz ein Maximum an Urlaub herausholen: Das alltours Reisecenter am Duisburger Innenhafen verrät, wie es geht.

AWO Seniorenzentrum Innenhafen
Philosophenweg 15
47051 Duisburg



  • Dritter PKF China Talk in Duisburg

    PKF Fasselt Schlage hat mit dem Schwerpunktthema „Personalbeschaffung und Personalmanagement“ zum dritten Mal den „PKF China Talk“ ausgerichtet.

  • Duisburger Stars & Sternchen

    Duisburg ist unter anderem für den Innenhafen bekannt, welches ein moderner Ort zum Leben und Arbeiten ist. In der Freizeit laden der nahegelegene See und seine Umgebung, die Sechs-Seen-Platte, zur Erholung und sportlicher Aktivität im Freien ein. Die Ruhrpott-Metropole kann außerdem eine Reihe von deutschlandweiten und sogar internationalen, prominenten Persönlichkeiten vorzeigen.