Extraschicht am Innenhafen

Nächste Extraschicht am 30. Juni 2018

Feuerwerk zur Extraschicht 2017

Viele europäische Metropolen schaffen mit ihren in Hafen- oder Flussnähe gelegenen Industrie- und Handelsgebieten spannende und innovative Lebensräume.

Mit seinem typischen Mix aus restaurierten Speichergebäuden und Neubauten steht der Innenhafen exemplarisch für die gelungene Umwandlung citynaher Hafen- oder Industrieareale in hochattraktive Stadtviertel am Wasser.

Das Kultur- und Freizeitangebot an diesem Standort kann sich sehen lassen und lockt zu jeder Jahres- zeit Besucher von weit her an. Leinen los am Steiger Schwanentor! Erleben Sie den größten Binnenhafen der Welt in seiner ganzen Vielfalt.

Architekturführungen dokumentieren den Strukturwandel vom Getreideumschlagplatz als „Brotkorb des Ruhrgebiets“ zum Dienstleistungspark am Wasser. Im MKM Museum Küppersmühle für Moderne Kunst erwarten den Besucher Werke und ganze Werkgruppen deutscher Künstlerinnen und Künstler von internationalem Rang. Im Kultur- und Stadthistorischen Museum können Sie einen Abstecher in die Mercatorschatzkammer machen oder Sie schließen sich Führungen durch die Ausstellungen an. Das Projekt „Strand.Gut“ findet mit 200 Kindern und Jugendlichen seinen Abschluss. Ein internationales Musikprogramm ergänzt durch Duisburger MusikerInnen zeigen mit Musik, Gesang und Tanz ihr Können und präsentieren ihre Crossover-Produktionen im Rahmen des Festes der Vielfalt. Auch das Explorado Kindermuseum wird bis 24 Uhr die Pforten öffnen. Bereits ab Mai wird die Explorado-Oase vor dem Kindermuseum geöffnet sein.

Der Duisburger Innenhafen war über 100 Jahre Hafen- und Handelsplatz. Inzwischen werden hier Zeichen für einen erfolgreichen Strukturwandel gesetzt. Mit einer Fläche von 89 Hektar bietet er aufgrund seiner innerstädtischen Lage und der denkmalwerten, stadtbildprägenden Mühlen- und Speichergebäude ein einzigartiges Entwicklungspotential. Das alte Hafenareal hat sich durch eine städtebaulich und architektonisch anspruchsvolle Umnutzung zum attraktiven und innovativen Stadtquartier gewandelt.

Weitere Termine

  • Party
    Diebels im Hafen
    Hafenparty

    Charts- und Classics-Hits

    Samstag, 28.04.2018, 22:30 Uhr
  • Gastronomie
    König Pilsener Wirtshaus
    Frühstücksbuffet

    inkl. 2 Tassen Kaffee oder Tee & ein Glas Saft nach Wahl – 10,90 €

    Sonntag, 29.04.2018, 10:00
  • Gastronomie
    Explorado Kindermuseum
    Familien-Frühstück

    Jeden Sonntag bietet das Explorado die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Familienfrühstück im Kindermuseum – 5,90 € p.P.

    Sonntag, 29.04.2018, 10:00 bis 13:00 Uhr
  • Gastronomie
    Mongo's
    Mongo´s Asia Brunch

    Zusätzlich zum All you can eat Angebot „Mongo´s Total“ mit Vorspeisen- und Dessertbuffet für 20,90 € p.P.

    Sonntag, 29.04.2018, 11:30 bis 16:00 Uhr
  • Kinderdisco am Innenhafen

    Im Explorado Kindermuseum tanzen Kinder mit den DJs Marian und Max in den Mai! Die Jungs legen am 30. April zum ersten Mal bei der Kinderdisco im Mitmach-Museum auf.

  • Entspannung und Abwechslung im Innenhafen

    Der Sommer hat bereits seine ersten Akzente gesetzt. Dies ist auch am Innenhafen nicht spurlos vorübergegangen. Schon seit den Osterferien hatten viele Restaurants und Cafés entlang des Hafenbeckens ihre Außenbereiche geöffnet.

  • Feiertage nutzen und Urlaubsbrücken bauen

    Mit minimalem Einsatz ein Maximum an Urlaub herausholen: Das alltours Reisecenter am Duisburger Innenhafen verrät, wie es geht.



  • Dritter PKF China Talk in Duisburg

    PKF Fasselt Schlage hat mit dem Schwerpunktthema „Personalbeschaffung und Personalmanagement“ zum dritten Mal den „PKF China Talk“ ausgerichtet.

  • Duisburger Stars & Sternchen

    Duisburg ist unter anderem für den Innenhafen bekannt, welches ein moderner Ort zum Leben und Arbeiten ist. In der Freizeit laden der nahegelegene See und seine Umgebung, die Sechs-Seen-Platte, zur Erholung und sportlicher Aktivität im Freien ein. Die Ruhrpott-Metropole kann außerdem eine Reihe von deutschlandweiten und sogar internationalen, prominenten Persönlichkeiten vorzeigen.