Street Food Markt am Innenhafen Duisburg

Essen mit Liebe …

Genau dieses Motto ist es, was Street Food Märkte so besonders macht. Street Food ist aber noch viel mehr: Ein buntes Zusammentreffen von Menschen unterschiedlicher Nationen und kulinarischer Köstlichkeiten, in ungezwungener und offener Atmosphäre. Hier zeigen Profi- und Hobbyköche an ihren Ständen, in Zelten und Food Trucks außergewöhnliche und landestypische Kreationen von Speisen, die frisch vor euren Augen zubereitet werden.

Sowohl Freunde der vegetarischen und veganen Küche, als auch Fleisch-Freunde werden auf ihre Kosten kommen.

Die nächsten Street-Food-Märkte am Innenhafen:

26./27. August 2017

09./10. Dezember 2017

.
  • Marina-Markt Saison gestartet

    Nach dem langen Winter hat endlich wieder die Marina-Markt-Saison begonnen. Alle Fans von Frischem, Schönem und Köstlichem dürfen sich auch in 2017 wieder freuen …

  • Bei alltours reisen die Kleinen zum Nulltarif mit

    Für Familien mit Kleinkindern, die sich in der Osterzeit zu einem Last-Minute-Urlaub auf der spanischen Insel Fuerteventura entschließen, hat alltours kurzfristig attraktive Angebote zusammengestellt.

  • Förderprogramm der Volksbank Rhein-Ruhr

    Das Förderprogramm der Volksbank Rhein-Ruhr vergibt halbjährlich 23.000 Euro mit Hilfe von regionalen Mitgliederräten an gemeinnützige Organisationen in Duisburg.

  • Grundsteinlegung des MKM-Erweiterungsbaus

    Die Bauarbeiten am Erweiterungsbau des MKM Museum Küppersmühle schreiten kontinuierlich voran. Am 5. April 2017 wurde der Grundstein für den viergeschossigen Museumsanbau gelegt. Weiter mit Video und Fotos.