Assum GmbH

Personalservice für Funktionskräfte im Gesundheitswesen

Das Hauptinteresse von Assum liegt auf der Zufriedenheit der Mitarbeiter

Das mag sich in Kundenohren ein wenig verdreht anhören – Ist es nicht ein ungeschriebenes Gesetz, dass der Kunde König ist? Das eine schließt das andere nicht aus. Ganz im Gegenteil! Nur zufriedene Mitarbeiter schöpfen Freude und Befriedigung aus ihren Leistungen und wachsen auch über sich hinaus. Gute Arbeit kann nur von gut ausgebildeten und motivierten Mitarbeitern geleistet werden. Diese Motivation gilt es zu stärken. Kein Mensch möchte mäßige oder gar schlechte Arbeit abliefern. Assum sucht für den einzelnen Mitarbeiter die bestmöglichen Arbeitsbedingungen. Entlohnung, Anforderungen, Arbeitszeiten und Anfahrt zum Dienst müssen zu den privaten Gegebenheiten passen, damit der Beruf Befriedigung und Freude schafft.

„Soziale Verantwortung“ ist nicht nur ein werbewirksamer Slogan

Assum sorgt für ein arbeitszeitliches Wunschkonzert. Wir arbeiten um zu Leben. Familienfreundliche Arbeitszeiten sind bei Assum kein Projekt mehr. Wir realisieren, was realisierbar ist. Mitarbeiter mit Kindern, die nur an bestimmten Tagen oder zu bestimmten Zeiten Dienste machen können sind ebenso willkommen, wie kinderlose Menschen, die ihre privaten Aktivitäten an feste Termine gebunden haben. Zusätzlicher unbezahlter Urlaub für ehrenamtliche Tätigkeiten ist ebenso möglich, wie Urlaube am Stück zu den individuell besten Urlaubszeiten. Wir nehmen unsere Mitarbeiter in all ihren Belangen ernst. Was möglich ist, wird möglich gemacht.

Sprechen Sie uns an

Routenplaner

Wegbeschreibung

Innenhafen News

Newsletter abonnieren



0. Banner Rock und Pop - 170x214

  • alltours blickt auf erfolgreiche Wintersaison zurück

    Der Reiseveranstalter alltours zieht eine positive Zwischenbilanz der Wintersaison 2016/2017. Zu Beginn der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin sagte Markus Daldrup, Vorsitzender der Geschäftsführung der alltours flugreisen gmbh: „Das Wintergeschäft liegt bei uns voll im Plan. Wir werden unser Ziel von 1,8 Prozent mehr Gästen gegenüber dem Vorjahr erreichen.“

  •  Gewitter im Kopf: Hilfe bei Kopfschmerzen und Migräne

    Jede Bewegung schmerzt, jedes Geräusch wird zur Qual: Starke Kopfschmerzen oder Migräne können den Alltag nahezu unerträglich machen. Die Ursachen können ganz unterschiedlich sein.

Assum GmbH
Schifferstr. 200
47059 Duisburg
0203-93312550

www.assum.org



  • Neu: Brunchen im Bolero

    Seit Anfang des Monats bietet das Bolero jeden Sonntag einen Brunch für die ganze Familie an. Ob Groß oder Klein, Jung oder Alt, für jeden ist was dabei.

  • Neuer Heimathafen für Krankikom

    Büroneubau als Standortbekenntnis zum Duisburger Innenhafen. Direkt am Steiger Schwanentor gelegen, am Schnittpunkt von Innenstadt und Innenhafen, entstehen ab Mitte 2017 auf sieben Büro-Etagen 4.500 Quadratmeter Bruttogeschossfläche.