krischerfotografie

krischerfotografie ist ein Allrounder für gewerbliche Auftragsfotografie mit Sitz am schönen Duisburger Innenhafen. Die Fotografen Friedhelm Krischer und Mitarbeiter Tobias Lühe vereint die Liebe und die Leidenschaft zum schönsten Beruf der Welt. krischerfotografie ist überregional tätig und arbeitet für Top-Kunden aus dem In- und Ausland. Die Dienstleistung reicht von der Architektur- und Industriefotografie über die Werbe- und Reportagefotografie bis hin zu freien künstlerischen Projekten. Elektronische Bildbearbeitungen und Composings, HDR-Fotografie, Layout- und Satzarbeiten sowie 2d- und 3d-Visualisierungen von der Produktillustration bis hin zum maßstabsgerechten Architekturmodell sind fast tägliches Brot. krischerfotografie betreibt seit vielen jahren ein Bildarchiv mit über 3000 Architekturaufnahmen zum Thema Innenhafen und Duisburg.

Einem breiterem Publikum bekannt wurde Friedhelm Krischer durch Kalender- und Buchveröffentlichungen, Ausstellungen in Köln, Bonn und Duisburg sowie durch Fotoreisen durch Europa und die USA. Mit dem know-how und den Erfahrungen vieler Berufsjahre bekommt der Auftraggeber also ein breites Dienstleistungsspektrum geboten. Erfolgreich sein und mit beiden Beinen auf dem Boden bleiben ist das Motto.

Innenhafen Newsletter

  • Trinkt euch gesund im Innenhafen

    Was früher nur für das Glas Rotwein galt, sagt man nun auch dem Bier nach: Bier ist gesund.

  • Kinder-Weihnachtsmarkt im Innenhafen

    Zum zweiten Mal veranstaltet das Explorado einen Kinder-Weihnachtsmarkt. Familien und Einrichtungen für Kinder können noch kostenlos einen Weihnachtsmarktstand reservieren.

  • Die größte Sonnenliege aus Eis steht in Duisburg

    Die größte Sonnenliege der Welt aus kristallklarem Eis steht in Duisburg. Olaf Kuchenbecker, Rekordrichter beim Rekordinstitut für Deutschland, hat selbst nachgemessen und den Schauinsland-Reisen Rekordversuch für gültig erklärt.

krischerfotografie
Friedhelm Krischer
Philosophenweg 31-33
47051 Duisburg
+49 203–24569

www.krischerfotografie.de





  • Duisburgs größte AIDS-Schleife hängt im Innenhafen

    Augen auf im Innenhafen! Seit Mittwoch hängt in den Five Boats im Innenhafen die größte AIDS-Schleife Duisburgs. Die Krankenkasse Novitas BKK hat sich die Aktion anlässlich des Welt-AIDS-Tages am 1. Dezember ausgedacht.

  • Hansegracht im Innenhafen undicht

    Mitte November haben Mitarbeiter der Wirtschaftsbetriebe Duisburg bei turnusmäßigen Kontrollen festgestellt, dass der Wasserstand in der Hansegracht nicht mehr konstant war. Bei der Kontrolle wurde auf dem Boden der Gracht eine undichte Stelle gefunden.