Volksbank Rhein-Ruhr

Am Innenhafen 8-10
47059 Duisburg
0203-4567-0

www.volksbank-rhein-ruhr.de



  • Bunter Kreis freut sich über Spende

    Die Siemens Turbobiker haben sich im zehnten Jahr ihrer Teilnahme am 24-Stunden Mountainbike-Rennen schon wieder gesteigert und sind unglaubliche 4009,5 Kilometer durch den Landschaftspark gerast.

  • Neue Azubis bei der Novitas

    25 junge Frauen und Männer haben am 1. August bei der Novitas BKK ihre Ausbildung begonnen und werden zu Sozialversicherungsfachangestellten, Kaufleuten im Gesundheitswesen, Kaufleuten für Büromanagement und Fachinformatikern für Systemintegration ausgebildet.

Volksbank Rhein-Ruhr

Ihr Partner der Region seit über 150 Jahren.

Mit einer Bilanzsumme von rund 1.461 Millionen Euro gehört die Volksbank Rhein-Ruhr zu den großen Genossenschaftsbanken in Nordrhein-Westfalen. Das Geschäftsgebiet erstreckt sich über Duisburg, Mülheim an der Ruhr, Oberhausen und Ratingen-Lintorf. Im Rahmen des genossenschaftlichen Gedankens orientiert sich die Volksbank Rhein-Ruhr seit ihrer Gründung im Jahr 1864 an klar definierten Werten wie Fairness, Vertrauen, Menschlichkeit und Toleranz. Die Nähe zu Kunden und Mitgliedern und die Verantwortung für die Region bilden die Leitplanken des Engagements. Die Mitgliedschaft hebt Volks- und Raiffeisenbanken von anderen Banken ab. Denn Mitglieder sind zugleich Teilhaber der Bank und besitzen ein aktives Mitspracherecht. Die Kunden stehen mit ihren Wünschen und Zielen im Mittelpunkt, individuelle Lösungen für Bankdienstleistungen – wie Girokonto, Kreditvergabe, Versicherungen, Wertpapiere oder Baufinanzierung u.v.m. – orientieren sich an den Bedürfnissen.
Das gesellschaftliche Engagement richtet sich vor allem an kulturelle und soziale Projekte in der Region. Bis zu 500.000 Euro jährlich werden aus den Spendentöpfen der Bank vergeben. Rund 85.000 Euro hiervon kommen von der Volksbank Rhein-Ruhr Stiftung. Erst vor kurzem wurde das Förderprogramm eingerichtet. Hier können gemeinnützige Vereine und Institutionen eine Spende beantragen und für ihr Projekt werben (www.foerderprogramm-rhein-ruhr.de). Pro Jahr vergibt das Förderprogramm Rhein-Ruhr etwa 92.000 Euro.

Innenhafen Newsletter

  • Systemumstellung wurde erfolgreich durchgeführt

    Mehr als 24 Monate Vorbereitung, diverse Projektsitzungen und über 1.000 Schulungstage liegen hinter den Mitarbeitern der Volksbank Rhein-Ruhr und dem verantwortlichen Projektteam.

  • 60 Tage Weinbar am Innenhafen

    Viele schöne Momente gab’s bei Fräulein Betty – der neuen Weinbar am Innenhafen. Bei schönem Wetter konnten die Gäste die Terrasse mit Blick auf’s Rathaus genießen. Aber auch bei Regen lädt die Weinbar zu besonderen Weinmomenten in den Stimmungsvollen Innenbereich ein.

  • Sascha Bruckhoff ergänzt Führung bei Start NRW

    Seit 1. August 2019 führt Sascha Bruckhoff gemeinsam mit Norbert Maul und Markus Tesch die Geschäfte der START NRW GmbH.

Volksbank Rhein-Ruhr

Am Innenhafen 8-10
47059 Duisburg
0203-4567-0

www.volksbank-rhein-ruhr.de



  • Bunter Kreis freut sich über Spende

    Die Siemens Turbobiker haben sich im zehnten Jahr ihrer Teilnahme am 24-Stunden Mountainbike-Rennen schon wieder gesteigert und sind unglaubliche 4009,5 Kilometer durch den Landschaftspark gerast.

  • Neue Azubis bei der Novitas

    25 junge Frauen und Männer haben am 1. August bei der Novitas BKK ihre Ausbildung begonnen und werden zu Sozialversicherungsfachangestellten, Kaufleuten im Gesundheitswesen, Kaufleuten für Büromanagement und Fachinformatikern für Systemintegration ausgebildet.