• Schauinsland-Reisen ist „TOP-Reiseveranstalter“

    Schauinsland-Reisen ist auf der ITB (Internationalen Tourismusbörse) in Berlin von tourVERS, einem der führenden Insolvenzversicherer der Touristikbranche, mit dem Zertifikatssiegel „TOP-Reiseveranstalter“ ausgezeichnet worden.

  • Brunel GmbH zum 5. Mal in Folge Top-Arbeitgeber

    Die Brunel GmbH, einer der führenden deutschen Ingenieurdienstleister mit rund 40 Niederlassungen in Deutschland, darunter Duisburg, ist auch im Jahr 2013 wieder „Top Arbeitgeber Ingenieure“. Bereits zum fünften Mal in Folge erhält Brunel den Titel, der jährlich vom Corporate Research Foundation (CRF) Institute verliehen wird.

  • alltours wächst weiter

    Berlin/Duisburg, 6. März 2013. alltours flugreisen ist seit Jahren durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis in der Touristik bekannt. Kostengünstige Strukturen, kurze Wege, eine straffe Organisation und ein ausgeklügeltes EDV-System ermöglichen es alltours, Urlaubsreisen besonders günstig anzubieten.

  • Von Einzelkämpfern zum erfolgreichen Duo

    Chefs von Unique Projects setzen auf die Erfahrung ihres ehemaligen Ausbilders. Der Duisburger Innenhafen ist Sitz verschiedener Reiseveranstalter, aber auch zahlreicher IT-Unternehmen. Die Firma Unique Projects sticht dabei in gewisser Weise heraus – unter dem Dach und am Hauptsitz von Schauinsland Reisen hat sich der IT-Dienstleister mit seinen rund 15 Mitarbeitern eingerichtet. Anfang des Jahrtausends waren die Geschäftsführer Sven Pöhlsen und Sven Rodewald noch als spezialisierte IT-„Einzelkämpfer“ unterwegs.

  • Fußballschule: Kids lernen vom Europameister

    In diese Schule gehen Kids sehr gern: In der Fußballschule Dietz in Sa Coma an der Ostküste Mallorcas lernen fünf bis 14 Jährige den richtigen Umgang mit König-Fußball. Unter der Leitung von Bernard Dietz, Kapitän der Europameisterelf von 1980 und ex-Profi beim MSV Duisburg und seinem qualifizierten Trainer-Stab werden den kleinen Urlaubern in einer Woche (fünf Trainingseinheiten von je 90 Minuten) die Tricks der Fußballprofis beigebracht.

  • PKF verstärkt die Beratung im öffentlichen Sektor

    Zum 1. Januar 2013 baut PKF Fasselt Schlage, eine der führenden mittelständischen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland, mit der Rechtsanwältin Susanne Blask die rechtliche Beratung im öffentlichen Sektor weiter aus.



Übersicht der Unternehmen am Innenhafen

Job- und Stellenangebote erfragen Sie bitte direkt bei den jeweiligen Unternehmen.

DAX

„refresh"

Termine

  • Kinder
    Explorado Kindermuseum
    Angrillen

    Das Explorado eröffnet die Grillsaison. Dazu wird die Terrasse des Kindermuseums zum Grillplatz. Bei hoffentlich bestem Maiwetter werden verschiedene Leckereien vom Grill angeboten. Das Explorado hat am 1. Mai von 10 Uhr bis 19 Uhr geöffnet.

    Mittwoch, 01.05.2019, 12:00 bis 16:00 Uhr
  • Ausstellung
    Museum Küppersmühle
    Bazon Brocks Besucherschule

    Der selbsternannte „Denker im Dienst“ und emeritierte Ästhetik-Professor lädt wieder zur Besucherschule ins MKM und unterzieht Klaus Rinkes Schaffen seinen unkonventionellen Betrachtungen. Brocks Führungen jenseits klassischer Vermittlung sind legendär, seit er sie erstmals 1968 auf der documenta durchgeführt hat. 10 EUR inkl. Eintritt. Anmeldung unter: 0203-301948-11 (Mi–So) oder office@museum-kueppersmuehle.de

    Sonntag, 05.05.2019, 11:00 Uhr
  • Kinder
    Explorado Kindermuseum
    Herzen verschenken zum Muttertag

    Schenke deiner Mutter dein Herz, das du im Explorado kreativ gestalten kannst. Pro Kind ein Magnetherz. Die Kreativaktion ist kostenlos für Museumsbesucher.

    Sonntag, 12.05.2019, 11:00 bis 16:00 Uhr

Innenhafen Newsletter

  • Freier Eintritt ins Museum

    Da das MKM Museum Küppersmühle für moderne Kunst dieses Jahr sein 20 jähriges Bestehen feiert, haben alle Besucherinnen und Besucher den kompletten April freien Eintritt ins gesamte Haus!

  • Vapiano feiert den Spargel mit neuen Specials

    Endlich ist sie da – die lang ersehnte Spargelzeit! Das Vapiano feiert den Spargel mit den neuen Specials – den Vapiano Momenti.

  • Taucher reinigen wieder das Innenhafenbecken

    Insgesamt waren 20 Taucher*innen an der Reinigungsaktion beteiligt. Dabei waren auch Bürgermeister Manfred Osenger sowie kleinere Zaungäste, Kinder der Mitglieder.