Innenhafen Duisburg aktuell

  • Die Alltours-Zentrale wird wohl nicht lange leer stehen

    Der Reiseveranstalter rechnet mit einem nahtlosen Übergang. Ein Unternehmenssprecher bestätigte, dass man mit einer Handvoll Kauf-Interessenten verhandele. Darunter seien Duisburger Firmen, aber auch Unternehmen von außerhalb.

  • Die Partyreihe „Plattenküche“ hat eine neue Location. Bereits 15. Februar findet die Veranstaltung im Wyndham Hotel Duisburger Hof statt. Das Management hatte dem Veranstalter nach dem plötzlichen Aus im “Seehaus” spontan Hilfe angeboten.

  • alltours beteiligt Mitarbeiter Geschäftsgewinn

    Die Mitarbeiter der Reiseveranstalter alltours und byebye erhalten zum zwölften Mal in Folge eine Gewinnbeteiligung. Für das erfolgreich abgeschlossene Geschäftsjahr 2012/2013 überweist das Unternehmen mit der Februarabrechnung insgesamt rund 1,3 Mio. Euro an seine Mitarbeiter.

  • Vapiano spendet 67.500 € an Kinderlachen e.V.

    Genießen und dabei Gutes tun – Im November und Dezember haben sich die Vapiano Restaurants gemeinsam mit ihren Gästen für den gemeinnützigen Verein Kinderlachen e.V. engagiert.

  • Kölbl Kruse entwickelt Neubau für die Targobank

    Auf dem Gelände des ehemaligen Hauptzollamts errichtet KÖLBL KRUSE einen Gebäudekomplex für die TARGOBANK. Der Essener Projektentwickler hat auch am Innenhafen bereits mehrere Gebäude errichtet.

  • PKF Fasselt Schlage spendet an I.S.A.R. Germany

    Die Duisburger Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft PKF Fasselt Schlage spendet – so haben es die Mitarbeiter bestimmt – 5.000 EUR an den ebenfalls in Duisburg ansässigen Verein I.S.A.R. Germany e.V.

  • Februar-Motiv für den Kalender 2015 gesucht

    Wählen Sie ihr Lieblings-Februar-Motiv aus den Jahren 2006 – 2014. Das Foto mit den meisten Klicks nehmen wir 2015 in die Jubiläumsausgabe “10 Jahre Innenhafen-Kalender” auf.

  • allours Reisecenter bleibt am Innenhafen

    Das alltours Reisecenter bleibt – auch nach dem Auszug der Hauptzentrale – weiterhin am Innenhafen 8-10 vor Ort.

  • Sonderausstellung „Unterwegs nach Tut-mir-gut“

    Am 25. Januar wird die Sonderaustellung “Tut mir gut – die Erlebnisausstellung der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA)” eröffnet. Die aktiven “Tut mir gut”-Angebote sprechen genau die Themen an, die Kindern und Eltern wichtig sind:

  • Landesarchiv Umzug läuft nach Plan

    Der Umzug des Landesarchivs von Düsseldorf und Brühl nach Duisburg läuft nach Plan. Zur Zeit kommen täglich bis zu 12 Umzugswagen am Innenhafen an und bringen wichtige Dokumente des Landes NRW. Dazu gehören unter anderem alte Urkunden, Geburts- und Heiratsregister sowie Luftbilder und Filme.

  • alltours bietet Nachwuchskräften beste Chancen

    Der Reiseveranstalter alltours hat in Duisburg in den vergangenen zwei Jahren 20% zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen. Die Zahl der Mitarbeiter stieg auf 450.

  • Portsmouthdamm

    Der Portsmouthdamm verbindet die beiden Ufer des Innenhafens. Gleichzeitig trennt er das hintere Hafenbecken pegelunabhängig ab. Benannt ist das Querungsbauwerk nach der südenglischen Partnerstadt Duisburgs.

  • Neuer Leiter im Stadtarchiv

    Seit Beginn des neuen Jahres hat das Stadtarchiv einen neuen Leiter: Dr. Andreas Pilger. Neben der Leitung des Archivs wird Pilger auch beim Aufbau des “Zentrums für Erinnerungskultur, Menschenrechte und Demokratie” mitwirken.

Termine

  • Gastronomie
    Fräulein Betty
    Open House Freitag

    Schon wieder Freitag! Schöne Momente im Leben bezahlt man am besten damit, dass man sie genießt! Fräulein Betty wartet auf dich.

    Freitag, 28.06.2019, 16:00 bis 23:00 Uhr
  • Gastronomie
    Fräulein Betty
    Open House Samstag

    Schon wieder Samstag! Schöne Momente im Leben bezahlt man am besten damit, dass man sie genießt! Fräulein Betty wartet auf dich.

    Samstag, 29.06.2019, 16:00 bis 23:00 Uhr
  • Fest
    Hafenbecken
    Extraschicht

    Die Nacht der Industriekultur! Der Innenhafen präsentiert jedes Jahr musikalische Perlen am Hafenbecken und ein Höhenfeuerwerk

    Samstag, 29.06.2019, 18:00 Uhr
    » Zur Detailseite » Zur Webseite
  • Gastronomie
    Weisse Flotte Duisburg
    Dom & Römerstadt Xanten

    inkl. Transfer zur City, Frühstücksbuffet & Kännchen Kaffee Aufenthalt vor Ort ca. 12:15 – 14:15 Uhr, Erw. 35 € | Kind 23 €

    Sonntag, 30.06.2019, 09:30 bis 18:30 Uhr
  • Gastronomie
    König Pilsener Wirtshaus
    Frühstücksbuffet

    inkl. 2 Tassen Kaffee oder Tee & ein Glas Saft nach Wahl – 12,90 €

    Sonntag, 30.06.2019, 10:00

Innenhafen Newsletter