Bunter Kreis Duisburg e.V. Niederrhein und westliches Ruhrgebiet

Der Bunte Kreis hilft schwerstkranken, früh geborenen, behinderten und chronisch kranken Kindern und Jugendlichen und ihren Familien schon während des stationären Aufenthaltes eine sichere Brücke zu bauen zwischen dem Leben im Krankenhaus und dem neuen, unbekannten Leben Zuhause. Ziel ist es, die Versorgungslücke so weit wie möglich zu schließen und ein Netz ambulanter Hilfen zu knüpfen, welches die Familie trägt.

Die betroffenen Kinder sind bei Ihrer Entlassung nicht genesen. Oft liegen Monate oder Jahre schwerer Therapien und Behandlungen vor ihnen, meist wird die Erkrankung dauerhaft Teil ihres Lebens, für manche bedeutet sie einen vorzeitigen Tod. Familien in dieser Situation sind verzweifelt, überfordert und fühlen sich hilflos. Neben der Sorge um das kranke Kind ist die Familie mit der Organisation des Alltags, der Versorgung der Geschwister, der Aufrechterhaltung des übrigen Haushaltes und Arbeitslebens oft allein und überfordert.

Die Mitarbeiterinnen des interdisziplinären Teams erarbeiten gemeinsam mit den Medizinern und jeder Familie einen individuellen und zielgerichteten Hilfeplan. Damit wird eine bestmögliche Versorgung Zuhause sichergestellt. Der Verein unterhält ein großes überregionales Netzwerk mit allen für die Familien wichtigen Angeboten. Auf den Einzelfall abgestimmt wird festgelegt, welche Schritte für den Patienten und seine Familie in sozialmedizinischer und psychosozialer Hinsicht erfolgen müssen, damit es allen Familienmitgliedern trotz der Erkrankung des Kindes wieder gut gehen kann. Besondere Probleme in der Familie werden dabei genauso berücksichtigt, wie vorhandene Ressourcen genutzt und gefördert, um die Situation zu verbessern. Sozialmedizinische Nachsorgemaßnahmen werden zum Teil von den gesetzlichen Krankenkassen refinanziert.

Bunter Kreis Duisburg e.V. – Niederrhein und westliches Ruhrgebiet bietet den Familien darüber hinaus eine Nachhaltige Begleitung an, die die ganze Familie im Blick hat. Dieser ganzheitliche Ansatz umfasst auch Angebote für Geschwisterkinder und die Trauerbegleitung. Für diesen Teil seiner Arbeit ist der Verein dringend auf Spendengelder angewiesen. Fallbeispiele und Familienberichte finden Sie auf www.bunter-kreis-duisburg.de

  • schauinsland-reisen veröffentlicht Kinder-CD

    Mit „Kattas Welt“, einem cross-medialen Angebot des Reiseveranstalters schauinsland-reisen, können große und kleine Weltenbummler fremde Länder und Kulturen entdecken. Katta, der kleine Halbaffe, begeistert seine Fans nicht nur in bisher elf Geschichten, sondern ab dem 19. Januar auch rein akustisch.

  • Neues Café eröffnet im Frühjahr am Innenhafen

    Frank Kummeling, der Betreiber des König Pilsener Wirtshaus eröffnet im Frühjahr ein Café im Haus der Volksbank Rhein-Ruhr, in dem zuletzt das Café Vivo seinen Sitz hatte.

  • Event-Highlights 2018 in Duisburg

    Dass Duisburg kulturell einiges zu bieten hat, dürfte hinlänglich bekannt sein. Dass jedoch 2018 mit Blick auf Bühnenprogramme, Konzert- und Eventkalender ein kulturelles Highlight das nächste jagt, dürfte positiv überraschen.

Bunter Kreis Duisburg e.V.
Niederrhein und westliches Ruhrgebiet
Schwanenstraße 32
47051 Duisburg
0203 98579140

www.bunter-kreis-duisburg.de

  • Berlin 1965: Die Neuerfindung der Malerei

    Künstlergespräch mit Bernd Koberling und Markus Lüpertz. Weitere Gesprächsteilnehmer sind Christian Malycha, Kurator der Koberling-Ausstellung im MKM, und Walter Smerling, Direktor des MKM. Ein gemeinsamer Rundgang durch die Ausstellung von Bernd Koberling beschließt das Programm und gibt Einblick in das Gesamtwerk.

  • Jeden Tag 60 Flugausfälle in Deutschland

    Im vergangenen Jahr sind pro Tag im Durchschnitt 60 Flüge ausgefallen. Insgesamt wurden 21.918 Flüge von und nach Deutschland gestrichen. Diese Zahlen hat das Fluggastrechteportal EUclaim ermittelt.