Bolero Duisburg

Willkommen im Bolero Duisburg!

Direkt am Duisburger Innenhafen gelegen punktet das Bolero Duisburg mit seiner großen Außenterrasse und einem fantastischen Blick über das Hafenbecken. Bei Mittagstisch, Coffee Hour, Sunshine Hour oder Late Night finden hier Gäste aller Altersklassen ihre Zeit zum Genießen.

Neben den Klassikern der Tex-Mex-Küche wie Enchiladas, Burritos und Burgern bietet das Bolero viele Highlights aus Mediterranien, wie Bruschetta, knackige Salate, Pasta, Steaks und vegetarische Gerichte. Die Philosophie des Bolero steht für ehrliche Trendgastronomie mit einem attraktiven Preis- Leistungsverhältnis. Die Cocktail-Karte umfasst über 120 alkoholische und nichtalkoholische Kreationen. Der Schwerpunkt liegt auf Caipirinhas und Coladas. Jumbo-Cocktails für bis zu 5 Personen runden das Angebot des Bolero Duisburg ab.

Die Atmosphäre im „Bolero – Fresh Restaurant and Lifestyle Bar“ Duisburg wird geprägt durch warme Erdtöne, Natursteinfliesen, dunkelbraunes Leder, integrierte Beleuchtung und im Sommer eine große Außenterrasse am Hafenbecken. Junge, kompetente und freundliche Mitarbeiter vermitteln Spaß, gute Laune und ein positives Lebensgefühl. Gästezufriedenheit und Qualität stehen an erster Stelle.

Gerade mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Bolero Duisburg gut zu erreichen. Zum U-Bahnhof und Straßenbahnhaltestelle Duissern der Linie U79 mit den Linien 902 und 903 sind es etwa 10 Gehminuten. Selbst aus der Altstadt von Duisburg läuft man nur etwa 15 Minuten zum Bolero.

Die nächsten Termine

  • Gastronomie
    Bolero
    Jumbo Monday

    Alle Jumbo-Cocktails für 5,95 €

    Montag, 25.06.2018, 19:00 bis 22:00 Uhr
  • Gastronomie
    Bolero
    Jumbo Monday

    Alle Jumbo-Cocktails für 5,95 €

    Montag, 02.07.2018, 19:00 bis 22:00 Uhr
  • WM Übertragungen am Innenhafen

    Auch am Innenhafen könnt ihr die WM live verfolgen. Ob Bolero, Diebels oder KöPi Wirtshaus, die Auswahl ist groß.

  • Kunst & Kohle - Hommage an Jannis Kounellis

    Die Arbeiten von Jannis Kounellis (1936–2017), Pionier der Arte Povera, stehen im Zentrum der Ausstellung, mit der sich das Museum Küppersmühle am städteübergreifende Projekt „Kunst & Kohle“ der RuhrKunstMuseen beteiligt.

  • Nachwuchs am Innenhafen

    Seit Jahren ist der Innenhafen ein beliebter Ort verschiedenster Wasservögel. Wie in jedem Jahr, gibt es auch diesmal Nachwuchs. >>Bilder

Bolero Duisburg
Philosophenweg 31-33
47051 Duisburg
0203-3173500

www.bolerobar.de





  • startport hat die ersten fünf Teams an Bord

    Die fünf Logistik-Teams Aindex.Ruhr, Cargo-Bay, DepotCity, Freightpilot und Shippion arbeiten seit März im Startup-Programm. Die Jungunternehmen haben jetzt rund ein Jahr Zeit, um aus ihren innovativen Ideen marktreife Logistik-Produkte oder -Services zu entwickeln.

  • Legales Graffiti im Duisburger Innenhafen

    Dank Grafikdesigner Beni Veltum verbindet der Stromkasten vor der Volksbank am Innenhafen jetzt grafisch die Historie mit der Gegenwart.