Cafeteria BTZ

Gegenüber dem Steiger Schwanentor finden Sie im Kontorhaus eine der attraktivsten Cafeterien Duisburgs, die die zeitlos-moderne Architektur und das besondere Ambiente des edel sanierten ehemaligen Kornspeichers perfekt aufnimmt. Wenn es die Witterung erlaubt, öffnen wir auch die Terrassenfläche am Pool des Innenhofs für sonnen- und frischluftorientierte Gäste.

Entspannen Sie sich bei uns und erfreuen Sie sich an dem was die Cafeteria bietet: Frühstück ab 7.30 Uhr, Mittagessen zwischen 12 und 13:30 Uhr, Getränke, Kuchen, Desserts, Eis, Süßigkeiten und Zeitschriften.

Unser Anspruch geht dahin, alle Angebote im Wortsinn “preis-wert” zu gestalten, ohne qualitative Abstriche zu machen. (Mittagessen zwischen 3,50 und 8,- Euro). Wir würden uns freuen, Sie bald zu den zufriedenen Gästen unseres Hauses zu zählen. Besuchen Sie uns und erleben Sie im Kontorhaus den Unterschied zur gesichtslosen Einheitsgastronomie unserer Tage.

  • startport hat die ersten fünf Teams an Bord

    Die fünf Logistik-Teams Aindex.Ruhr, Cargo-Bay, DepotCity, Freightpilot und Shippion arbeiten seit März im Startup-Programm. Die Jungunternehmen haben jetzt rund ein Jahr Zeit, um aus ihren innovativen Ideen marktreife Logistik-Produkte oder -Services zu entwickeln.

  • Legales Graffiti im Duisburger Innenhafen

    Dank Grafikdesigner Beni Veltum verbindet der Stromkasten vor der Volksbank am Innenhafen jetzt grafisch die Historie mit der Gegenwart.

  • Baustellenbesichtigung im MKM

    Baustellenbesichtigung im Rohbau des Erweiterungsbaus Museum Küppersmühle mit Robert Hösl (Herzog & de Meuron), Bastian Overbeck (Bauleitung, Diete & Siepmann) und Walter Smerling (Direktor MKM).

Cafeteria BTZ
Schifferstraße 22
47059 Duisburg
0203-318010

www.btz-duisburg.de