Cafeteria BTZ

Gegenüber dem Steiger Schwanentor finden Sie im Kontorhaus eine der attraktivsten Cafeterien Duisburgs, die die zeitlos-moderne Architektur und das besondere Ambiente des edel sanierten ehemaligen Kornspeichers perfekt aufnimmt. Wenn es die Witterung erlaubt, öffnen wir auch die Terrassenfläche am Pool des Innenhofs für sonnen- und frischluftorientierte Gäste.

Entspannen Sie sich bei uns und erfreuen Sie sich an dem was die Cafeteria bietet: Frühstück ab 7.30 Uhr, Mittagessen zwischen 12 und 13:30 Uhr, Getränke, Kuchen, Desserts, Eis, Süßigkeiten und Zeitschriften.

Unser Anspruch geht dahin, alle Angebote im Wortsinn “preis-wert” zu gestalten, ohne qualitative Abstriche zu machen. (Mittagessen zwischen 3,50 und 8,- Euro). Wir würden uns freuen, Sie bald zu den zufriedenen Gästen unseres Hauses zu zählen. Besuchen Sie uns und erleben Sie im Kontorhaus den Unterschied zur gesichtslosen Einheitsgastronomie unserer Tage.

  • MKM erweitert kostenloses Führungsangebot

    Gestern Abend wurde die große Koberling-Retrospektive u.a. durch Markus Lüpertz eröffnet und ist nun bis zum 28. Januar 2018 für Besucher geöffnet. 3x wöchentlich ins Malerei-Universum von Bernd Koberling eintauchen.

  • Werbeagentur am Innenhafen

    1973 gründete Ekkehard Dissars das „Dissars Werbe Studio“, kurz: dws. Seit 1996 hat das Unternehmen seinen Firmensitz am Innenhafen. Zuerst im Kontorhaus und seit zwei Jahren in der Werhahn-Mühle. Und jetzt auch im Innenhafen-Portal.

  • PKF Fasselt Schlage sponsert Existenzgründerprojekt

    Die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft PKF Fasselt Schlage engagiert sich mit weiteren Sponsoren für das Existenzgründerprojekt „small business management“ (sbm) der Universität Duisburg-Essen.

Cafeteria BTZ
Schifferstraße 22
47059 Duisburg
0203-318010

www.btz-duisburg.de

  • Bernd Koberling im Museum Küppersmühle

    Bernd Koberling (geb. 1938) zählt zu den prägenden Maler-Persönlichkeiten Deutschlands. Das MKM Museum Küppersmühle richtet dem Künstler nun die bislang umfangreichste Retrospektive aus.

  • The Curve: Stadt beginnt mit Baureifmachung

    Es geht los und alle freuen sich: Oberbürgermeister Sören Link, Bernd Wortmeyer Geschäftsführer der GEBAG und Stefan H. Mühling, Geschäftsführer der Projektentwickler die developer, gaben den Startschuss für die Baureifmachung.