chili's - Bar & Restaurant

Das chili's transportiert seine kulinarische Botschaft aus den Weltmetropolen Asiens in das einzigartige Ambiente des Duisburg Innenhafens. Wer zu loungigen Klängen eine neue, leichte asiatische Weltküche mit Gerichten aus Thailand, China und Japan genießt, spürt den Hauch der Welt und atmet am Innenhafen die Historie des Ruhrgebiets.

Die Karte offeriert neben leckeren Vorspeisen und Suppen verschiedene Fleisch-, Fisch- oder Geflügelgerichte sowie vegetarische Speisen. Sollten Sie bei den Gerichten keine Schärfe wünschen, so lassen Sie es den Service wissen, denn überwiegend haben alle Speisen einen gewissen Pep an Schärfe.

Oder bestellen Sie per iPad und erleben Sie unser iBuffet (Sushi all you can eat).

Weitere Gastronomie am Innenhafen

  • WM Übertragungen am Innenhafen

    Auch am Innenhafen könnt ihr die WM live verfolgen. Ob Bolero, Diebels oder KöPi Wirtshaus, die Auswahl ist groß.

  • Kunst & Kohle - Hommage an Jannis Kounellis

    Die Arbeiten von Jannis Kounellis (1936–2017), Pionier der Arte Povera, stehen im Zentrum der Ausstellung, mit der sich das Museum Küppersmühle am städteübergreifende Projekt „Kunst & Kohle“ der RuhrKunstMuseen beteiligt.

  • Nachwuchs am Innenhafen

    Seit Jahren ist der Innenhafen ein beliebter Ort verschiedenster Wasservögel. Wie in jedem Jahr, gibt es auch diesmal Nachwuchs. >>Bilder

Chili’s
Philosophenweg 19
47051 Duisburg
0203-73995956

www.chilis-duisburg.de

Öffnungszeiten
Mo-Sa: 12-15 & 18-23 Uhr
So: 12 – 23 Uhr





  • startport hat die ersten fünf Teams an Bord

    Die fünf Logistik-Teams Aindex.Ruhr, Cargo-Bay, DepotCity, Freightpilot und Shippion arbeiten seit März im Startup-Programm. Die Jungunternehmen haben jetzt rund ein Jahr Zeit, um aus ihren innovativen Ideen marktreife Logistik-Produkte oder -Services zu entwickeln.

  • Legales Graffiti im Duisburger Innenhafen

    Dank Grafikdesigner Beni Veltum verbindet der Stromkasten vor der Volksbank am Innenhafen jetzt grafisch die Historie mit der Gegenwart.