10 Jahre Diebels im Hafen Duisburg

Das Diebels im Hafen feiert von Freitag, 13. September bis Sonntag, 15. September 2013 sein 10-jähriges Jubiläum und die Gäste des Hauses feiern mit, bei freiem Eintritt an allen drei Tagen!

Am Freitag, 13. September 2013 startet das Jubiläums-Wochenende mit dem DJ-Team des Hauses und chilliger Lounge-Musik auf dem ““Josef-Diebels-Ponton”:/gastronomie/diebels-im-hafen.html”. Um 22.30 Uhr eröffnet dann die Live-Band “Schröder” die Hafenparty, Coverkult aus der Landeshauptstadt Düsseldorf, mit einem Repertoire von Pop, Soul, Rock, Dance über die 80’er, Neue Deutsche Welle, 90’er bis hin zu den Top 40, in den Bandpausen heizt dann das Diebels-DJ-Team dem feiernden Partyvolk weiter ein.

Auch am Samstag wird den Besuchern mit aktueller Lounge-Musik Appetit auf mehr gemacht, bevor es dann zur altbewährten Uhrzeit auf der Bühne im Brauerei-Ausschank weitergeht. “The BIG Easy”, die leichtsinnigste Coverband der Welt aus Neuss wird dann für die Gäste zusammen mit dem DJ-Team den Werhahnspeicher bis in die frühen Morgenstunden rocken.

Am Sonntag geht es dann himmlisch weiter, mit den “Engelsbläsern” einer phantastischen Oldtime-Jazzband, die den “Hafen-Brunch” und den Sonntagnachmittag im “Diebels im Hafen” musikalisch untermalen wird und Dixieland-Atmosphäre im Innenhafen entstehen lässt.

Innenhafen Newsletter

  • Aus metapeople wird Artefact

    Die Digitalmarketing-Agentur metapeople firmiert ab dem 31.01.2019 unter dem Namen Artefact Germany GmbH. Das Rebranding symbolisiert die strategische Neuausrichtung der Marketingspezialisten.

  • Five Boats zum Weltkrebstag in Pink

    Ab 3. Februar leuchten die Five Boats im Innenhafen pink. Mit der Farbwahl macht die Krankenkasse Novitas BKK auf den Weltkrebstag aufmerksam. Eine pinke oder rosa Schleife gilt als internationales Symbol und soll Bewusstsein für Brustkrebs schaffen.

  • Zebra-Fans kickern für den guten Zweck
    Zebra-Fans kickern für den guten Zweck

    Großer Erfolg beim zweiten MSV-Kickerturnier: 8.700 Euro kamen für die MSV-Jugendarbeit zusammen. Bericht und Fotos hier