Duisburg puzzelt

24.11.2016 - 14:50 Uhr

Friedhelm Krischer, City-Managerin Dagmar Bungardt und Frank Tüting (Geschäftsführer  Galeria Kaufhof)
Friedhelm Krischer, City-Managerin Dagmar Bungardt und Frank Tüting (Geschäftsführer Galeria Kaufhof)

Citymanagement und Galeria Kaufhof stellen Duisburg-Puzzle in drei Ansichten vor

Duisburgs schönste Seiten gibt es jetzt gleich tausendfach. Denn 1000 Teile hat jedes der drei Puzzle, die erstmals auf den Markt kommen. Das City-Management, Galeria Kaufhof und Fotograf Friedhelm Krischer haben gemeinsam die Idee geboren und umgesetzt. Die ersten drei Puzzle-Angebote sind da. Sie zeigen das Theater der Stadt, einen Blick in den Innenhafen und die Touristenattraktion „Tiger & Turtle“. Geduld muss man allerdings mitbringen beim puzzlen.

City-Managerin Dagmar Bungardt ist mit der Verwirklichung dieser Idee sehr zufrieden: „Unsere Stadt hat viele schöne Seiten, und wir möchten auch diesen Weg nutzen, um bei den Duisburger Bürgern wie auch bei Auswärtigen ein interessantes Bild der Stadt zu schaffen.“ Entstanden ist die Idee vor ein paar Wochen. Mit Hilfe der Firma Ravensburger ging es dann an die Umsetzung. Friedhelm Krischer, seit vielen Jahren visueller Chronist der Entwicklung Duisburgs und am Innenhafen zuhause, sorgte für die Motive. Die Galeria Kaufhof mit Geschäftsführer Frank Tüting kam gerne mit ins Boot. Er sagte: „Die Idee hat uns sofort gefallen. Wir stehen zu Duisburg und bieten das neue Puzzle gerne in unserem Haus an.“

Ab sofort gehen die neuen kleinteiligen Stadtansichten in den Verkauf, in der Galeria Kaufhof auf der Düsseldorfer Straße und in der Tourist-Information auf der Königstraße in der City. Am Wochenende werden die Duisburg-Puzzle auch auf dem Lichtermarkt im Landschaftspark Duisburg-Nord angeboten. Das Duisburg Kontor beteiligt sich gerne an dieser Aktion, Kai Uwe Homann – Tourismus-Manager – sagt:“ Wir freuen uns, dass die Duisburg-Puzzle rechtzeitig da sind, damit wir den Kunden ein weiteres attraktives Duisburg-Geschenk anbieten können.

Mit 12,99 Euro fällt der Preis für das Spiel günstig aus. Und vier Wochen vor Weihnachten ist damit auch eine neue Geschenkidee im Handel.

  • Unternehmerabend bei der Volksbank Rhein-Ruhr

    Der Unternehmerabend der Volksbank Rhein-Ruhr am 26. September widmet sich dem aktuellen Thema „Chancen des neuen Betriebsrentenstärkungsgesetzes für den Mittelstand“ und bietet die Gelegenheit mehr über das Gesetz, welches voraussichtlich am 1. Januar 2018 in Kraft tritt, zu erfahren.

  • Novitas BKK bringt den Innenhafen zum Leuchten

    Von Donnerstag bis Montag leuchten die Five Boats blutrot. Warum? Sonntag ist Welt-Blutkrebs-Tag: Der „World Blood Cancer Day“ wurde von der DKMS ins Leben gerufen und soll die Aufmerksamkeit auf das Thema Blutkrebs lenken.

  • Neu im Portal: EVACO GmbH

    Die EVACO GmbH ist auf die Beratung und Einführung moderner Analysesysteme spezialisiert, mit denen Datenmengen sämtlicher Geschäftsbereiche einfacher ausgewertet und zusammengeführt werden können.

  • Schauinsland Winterkataloge 2017/18

    Während sich ganz Deutschland in diesen Tagen über die ersten warmen Sommertage freut, dreht sich beim Reiseveranstalter schauinsland-reisen bereits alles um den kommenden Winter und die Flucht aus der Kälte.