alltours Reisecenter wieder in „eigenen“ vier Wänden

Bewährtes Team, am bekannten Standort aber in neuen Räumen: Diana Merz, Barbara Timm-Ohler und Sabrina Maggiore von alltours begrüßen Kunden im neuen Reisecenter am Duisburger Innenhafen.
Bewährtes Team, am bekannten Standort aber in neuen Räumen: Diana Merz, Barbara Timm-Ohler und Sabrina Maggiore von alltours begrüßen Kunden im neuen Reisecenter am Duisburger Innenhafen.

Die Umbauphase ist beendet. Das alltours Reisecenter am Duisburger Innenhafen ist in das Gebäude der Volksbank Rhein Ruhr eingezogen. Kunden erwartet auf 90 Quadratmetern eine kompetente Reiseberatung in einer hellen und freundlichen Atmosphäre.

Im Herbst 2014 ist alltours von Duisburg nach Düsseldorf umgezogen. Seine ehemalige Zentrale hatte der Reiseveranstalter an die Volksbank Rhein Ruhr verkauft. Während der einjährigen Umbauphase durch den neuen Eigentümer war das Reisebüro vorrübergehend in einen Container vor dem Gebäude gezogen. „Das Provisorium war zwar während des Umbaus eine praktische Lösung, aber nun sind wir froh, wieder in einem ,richtigenʻ und vor allem sehr modernen Büro arbeiten zu können“, sagt Regionalleiter Jörn Holtschmit. Auch das alteingesessene Mitarbeiterteam um Diana Merz, Barbara Timm-Ohler und Sabrina Maggiore freut sich darüber, Kunden wieder in den „eigenen“ vier Wänden begrüßen und beraten zu können.

Das neue Reisecenter am Duisburger Innenhafen befindet sich auf der Wasserseite des Gebäudes. Hingucker sind die moderne Außenreklame mit LED Beleuchtung, die das Büro schon von weitem erkennen lassen, sowie das im Schaufenster installierte Reisecenter-TV. Moderne Möbel und großformatige Bilder sorgen für Urlaubsflair und beste Beratungsmöglichkeiten.

Die Öffnungszeiten des alltours Reisecenters am Innenhafen: wochentags zwischen 9 und 18 Uhr sowie samstags zwischen 10 und 13 Uhr.

  • Pippi Langstrumpf kommt zur Volksbank Rhein-Ruhr

    Am Weltspartag zahlen viele Kinder ihre prall gefüllten Spardosen auf ihr eigenes Bankkonto ein. Pippi Langstrumpf bringt gleich einen ganzen Koffer gefüllt mit Goldtücken vorbei.

  • Richtfest für das Digitalkontor

    Die Bauarbeiten sind soweit fortgeschritten, dass heute in Anwesenheit von Oberbürgermeister Sören Link, Alexander Kranki, Michael Rodenbach und Ulrike Wallbott das Richtfest gefeiert wurde.

  • schauinsland stellt Sommerprogramm 2019 vor

    Mit zehn druckfrischen Katalogen läutet schauinsland-reisen den nächsten Sommer ein. Auf rund 3.000 Seiten machen Hotels mit Style, Familienanlagen und feine Sandstrände Lust auf die Planung der schönsten Zeit des Jahres.