St. Martin reitet wieder

06.11.2013 - 23:37 Uhr

Den traditionellen Duisburger Martinszug veranstaltet die Stadt Duisburg am Freitag, 8. November ab 17.15 Uhr. Start mit dem großen Martinsfeuer ist auf der Düsseldorfer Straße vor der Galeria Kaufhof.

Ab 17.30 Uhr ziehen St. Martin und die Kinder von dort durch folgende Straßen: Düsseldorfer Straße – Königstraße/Kuhstraße – Münzstraße – Kühlingsgasse – Alter Markt – Salvatorstraße – Burgplatz. Gegen 17.50 Uhr trifft der Zug vor dem Rathaus ein. Dort werden die Kinder von Oberbürgermeister Sören Link und Bürgermeister Erkan Kocalar begrüßt. Anschließend wird die Mantelteilung aufgeführt. Zum Abschluss verteilen der Oberbürgermeister und der Bürgermeister Weckmänner an die Kinder. Musikalisch werden Martinszug und Martinsspiel von den Musikern der Gruppe “Blechspielzeug” und dem Kinderchor “Young Voices” begleitet.

Hier finden Sie alle Duisburger Martinsumzüge – sortiert nach Stadtteilen:



  • Finissage der Ausstellung Kunst & Kohle

    Zur Finissage der Ausstellung “Hommage an Jannis Kounellis” im MKM Museum Küppersmühle lässt der Künstler Timm Ulrichs sein Werk Kohle-Ofen, brennbar in Flammen aufgehen und die Zuschauer hautnah die Überführung des Werkstoffs Kohle in Kunst erleben.

  • Pippi Langstrumpf kommt zur Volksbank Rhein-Ruhr

    Am Weltspartag zahlen viele Kinder ihre prall gefüllten Spardosen auf ihr eigenes Bankkonto ein. Pippi Langstrumpf bringt gleich einen ganzen Koffer gefüllt mit Goldtücken vorbei.

  • Richtfest für das Digitalkontor

    Die Bauarbeiten sind soweit fortgeschritten, dass heute in Anwesenheit von Oberbürgermeister Sören Link, Alexander Kranki, Michael Rodenbach und Ulrike Wallbott das Richtfest gefeiert wurde.

  • schauinsland stellt Sommerprogramm 2019 vor

    Mit zehn druckfrischen Katalogen läutet schauinsland-reisen den nächsten Sommer ein. Auf rund 3.000 Seiten machen Hotels mit Style, Familienanlagen und feine Sandstrände Lust auf die Planung der schönsten Zeit des Jahres.

  • Pippi Langstrumpf kommt zur Volksbank Rhein-Ruhr

    Am Weltspartag zahlen viele Kinder ihre prall gefüllten Spardosen auf ihr eigenes Bankkonto ein. Pippi Langstrumpf bringt gleich einen ganzen Koffer gefüllt mit Goldtücken vorbei.

  • Richtfest für das Digitalkontor

    Die Bauarbeiten sind soweit fortgeschritten, dass heute in Anwesenheit von Oberbürgermeister Sören Link, Alexander Kranki, Michael Rodenbach und Ulrike Wallbott das Richtfest gefeiert wurde.

  • schauinsland stellt Sommerprogramm 2019 vor

    Mit zehn druckfrischen Katalogen läutet schauinsland-reisen den nächsten Sommer ein. Auf rund 3.000 Seiten machen Hotels mit Style, Familienanlagen und feine Sandstrände Lust auf die Planung der schönsten Zeit des Jahres.