Beef & Wine

Der besondere Abend für Fleisch- & Weinliebhaber

Am 30. Juli lädt die Faktorei zu einem ganz besonderen Abend, an dem sich alles um die älteste Garmethode und das wohl schönste Getränk der Welt dreht. „Steaks & Wein vom Feinsten“ lautet das Motto.

Im Mittelpunkt stehen Prime Beef Sorten von den besten Rinderherden der Welt – aber natürlich auch von ausgesuchten regionalen Züchtern. Ausgewählt und zugeschnitten vom Chef persönlich, der mit mehr als 30 Jahren Erfahrung als Fleischer weiß, was er tut. Alle Fleischteile durchlaufen einen Reifungsprozess von bis zu 40 Tagen. Erst durch diese Reifephase entsteht die unvergleichbare Spitzenqualität.

Die anschließende Zubereitung in den Faktorei Hightech-Öfen bringt die typischen Fleischaromen voll zur Geltung. Die Karamellisierung macht das Äußere der Steaks so geschmackvoll und unverwechselbar.

Erlesene Weine u.a. aus dem Hause „METZGER“ runden das Ganze nicht nur namentlich harmonisch ab, sondern sorgen auch für Genuss auf ganzer Linie.

Beef & Wine

Samstag, 30. Juli 2016, ab 18.00 Uhr, Reservierung erforderlich

(An diesem Abend gibt es ausschließlich eine gesonderte Beef & Wine Karte)

  • WM Übertragungen am Innenhafen

    Auch am Innenhafen könnt ihr die WM live verfolgen. Ob Bolero, Diebels oder KöPi Wirtshaus, die Auswahl ist groß.

  • Kunst & Kohle - Hommage an Jannis Kounellis

    Die Arbeiten von Jannis Kounellis (1936–2017), Pionier der Arte Povera, stehen im Zentrum der Ausstellung, mit der sich das Museum Küppersmühle am städteübergreifende Projekt „Kunst & Kohle“ der RuhrKunstMuseen beteiligt.

  • Nachwuchs am Innenhafen

    Seit Jahren ist der Innenhafen ein beliebter Ort verschiedenster Wasservögel. Wie in jedem Jahr, gibt es auch diesmal Nachwuchs. >>Bilder



  • startport hat die ersten fünf Teams an Bord

    Die fünf Logistik-Teams Aindex.Ruhr, Cargo-Bay, DepotCity, Freightpilot und Shippion arbeiten seit März im Startup-Programm. Die Jungunternehmen haben jetzt rund ein Jahr Zeit, um aus ihren innovativen Ideen marktreife Logistik-Produkte oder -Services zu entwickeln.

  • Legales Graffiti im Duisburger Innenhafen

    Dank Grafikdesigner Beni Veltum verbindet der Stromkasten vor der Volksbank am Innenhafen jetzt grafisch die Historie mit der Gegenwart.