Damen und Herrenparty der Roten Funken

30.01.2017 - 9:47 Uhr

Am 10. Februar heisst es im Wyndham Duisburger Hof „Feiern bis der Arzt kommt…!” KG Rote Funken Duisburg eV feiern Damen- und Herren-Party.

„Feiern bis der Arzt kommt…!“

… unter diesem Motto startet die KG Rote Funken Duisburg mit einer neuen Veranstaltung und ersetzt mit einem etwas anderem Konzept den etwas “angestaubten” Sitzungscharakter mit langen Sitzreihen und diversen Rednern, was auch durch die neuen Namen “Damen- und Herrenparty” unterstrichen wird.

Die Roten Funken wollen in dieser Session erstmalig den Schwerpunkt auf Musik und Stimmung legen und eine ausgelassene Party feiern.

Zunächst wird in getrennten Sälen gefeiert, ab ca. 22:30 Uhr geht die Party gemeinsam mit den Herren aus dem Nachbarsaal im Duisburger Hof weiter.

Karten für 25€ gibt es an der Rezeption im Duisburger Hof und über die Homepage der Roten Funken.

  • WM Übertragungen am Innenhafen

    Auch am Innenhafen könnt ihr die WM live verfolgen. Ob Bolero, Diebels oder KöPi Wirtshaus, die Auswahl ist groß.

  • Kunst & Kohle - Hommage an Jannis Kounellis

    Die Arbeiten von Jannis Kounellis (1936–2017), Pionier der Arte Povera, stehen im Zentrum der Ausstellung, mit der sich das Museum Küppersmühle am städteübergreifende Projekt „Kunst & Kohle“ der RuhrKunstMuseen beteiligt.

  • Nachwuchs am Innenhafen

    Seit Jahren ist der Innenhafen ein beliebter Ort verschiedenster Wasservögel. Wie in jedem Jahr, gibt es auch diesmal Nachwuchs. >>Bilder



  • startport hat die ersten fünf Teams an Bord

    Die fünf Logistik-Teams Aindex.Ruhr, Cargo-Bay, DepotCity, Freightpilot und Shippion arbeiten seit März im Startup-Programm. Die Jungunternehmen haben jetzt rund ein Jahr Zeit, um aus ihren innovativen Ideen marktreife Logistik-Produkte oder -Services zu entwickeln.

  • Legales Graffiti im Duisburger Innenhafen

    Dank Grafikdesigner Beni Veltum verbindet der Stromkasten vor der Volksbank am Innenhafen jetzt grafisch die Historie mit der Gegenwart.