Pizzeria Portofino - der beste Pizzaservice in Duisburg

Die Pizzeria Portofino in der Karl-Jarres-Straße 153 ist in Duisburg kein Geheimtipp mehr. Sowohl das Restaurant, als auch der Lieferservices erfreuen sich großer Beliebtheit im Raum Duisburg. Der Lieferservice ist fast rund um die Uhr geöffnet und bietet den Gästen neben abwechslungsreichen Pizzen auch zahlreiche Pasta-Variationen und Salate. Und natürlich liefert Portofino auch ins Innenhafen Gebiet.

Und da sich Qualität auszahlt, wurde die Pizzeria Portofino als die Beste Duisburgs mit dem Lieferheld Award ausgezeichnet. Insgesamt ist sie im deutschlandweiten Vergleich auf dem 7. Platz gelandet. Die Bestellplattform Lieferheld hat alle zur Verfügung stehenden Daten mittels Algorithmus analysiert und die 500 besten aus über 7.000 Lieferservices in Deutschland gekürt. Bei der Auswertung standen die drei Kriterien Qualität, Lieferzeit und Kundenzufriedenheit im Mittelpunkt.

Aus Duisburg haben es übrigens insgesamt 14 Lieferdienste unter die 500 besten Lieferservices in Deutschland geschafft. So beispielsweise auch die Pizzeria Pino, der Lieferservice Golden Dragon oder der China Imbiss Mrs. Le. Die Preisträger sind auf www.lieferheld.de durch einen Pokal gekennzeichnet und können auch über eine Filterfunktion angezeigt werden.

  • Chancen für Nachwuchstalente

    COPLA Burg in Duisburg ist mit einem rasanten Anlauf in das Jahr 2017 gestartet. Als Ingenieurdienstleister mit Spezialisierung auf die Chemiebranche werden Auszubildende und Praktikanten gesucht.

  • Weiß, grün, violett: die beliebtesten Spargelsorten

    Klassisch mit Sauce hollandaise, in Pasta oder auf der Pizza: Wir lieben Spargel! Grund genug, sich das Saisongemüse einmal genauer anzuschauen. Alles Wissenswerte über die beliebtesten Spargelsorten.

  •  Mitsubishi Hitachi Power eröffnet neues Büro in Warschau

    Mitsubishi Hitachi Power Systems eröffnet ein neues Büro im polnischen Warschau. Mit diesem Schritt will das Unternehmen seine Beziehungen zu lokalen Kunden stärken und weitere Aufträge für hochmoderne kohlebefeuerte Kraftwerke und Rauchgasreinigungsanlagen gewinnen.

  • Internationales PKF China-Symposium in Duisburg

    In Anwesenheit von OB Sören Link wurde das zweitägige Internationale PKF China-Symposium eröffnet. In den Räumlichkeiten der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PKF Fasselt Schlage trafen sich 35 Vertreter aus acht Ländern, um sich über die Bedürfnisse und Erwartungen chinesischer Unternehmen und Investoren auszutauschen.