Duisburgs neuer Burger-Meister

25.11.2013 - 14:06 Uhr

Seit Anfang November präsentiert sich die Faktorei mit einem völlig neuen Speiseangebot und stellt seitdem Steaks und Burger in den Mittelpunkt der Speisekarte. Besonders mit den exklusiven und kreativen Edel-Burgern scheint das Team um Küchenchef Stefan Cammann den Nerv der Gäste getroffen zu haben, denn die zeigen sich absolut begeistert vom neuen Angebot des dienstältesten Restaurants am Innenhafen.

Doch nicht nur die Gäste sind hungrig auf Burger wie „Veggie Deluxe“, Rockefeller Tripple Cheese“, „Millionärs Burger“, „Italian Bung Bunga“ und „Free Willy“ geworden, sondern auch der Privatsender Kabel 1, der in dieser Woche mit den Aufnahmen für eine Homestory über die Faktorei startet.

Natürlich werden auch weiterhin Fisch- und andere saisonale Spezialitäten serviert! Mehr zur Faktorei finden Sie hier

Das Innenhafen-Portal verlost 3 Gutscheine für ein exklusives Burger-Essen für je 2 Personen in der Faktorei.



  • Sammlung Ströher im MKM wieder geöffnet

    Die Sammlungsräume im Bestandsgebäude des Museums Küppersmühle sind wieder geöffnet. Die Schließung war notwendig geworden, um im Zuge der Baumaßnahmen zur MKM-Erweiterung den Neubau an das bestehende Museumsgebäude anzuschließen.

  • Novitas BKK sucht Hafenhelden

    In diesem Sommer unterstützt die Novitas BKK ein ganz besonderes Sportevent für Duisburg: Die Krankenkasse mit Sitz im Innenhafen sucht die „Hafenhelden 2018“.

  • Brunel reagiert auf steigende Kundennachfrage

    Der Ingenieurdienstleister stellte 2017 43 Experten aus dem technischen Bereich ein und setzte 71 Projekte um – 16 Prozent mehr als in 2016.

  • Baustart für Plateno-Hotel am Innenhafen

    Am Schwanentor hat jetzt der Bau des neuen Hotels begonnen. Es gehört zur chinesischen Plateno-Gruppe. Eröffnung soll Ende 2019 sein.