Ein Weihnachtsmärchen – Noël en Provence

Marie Christine - Foto: Volker Roß
Marie Christine - Foto: Volker Roß

Eine besondere Einstimmung auf das Weihnachtsfest bietet das Kultur- und Stadthistorische Museum am Sonntag, 4. Advent (21.12.2014) um 15 Uhr an.

Im Erzählcafé Lebendige Geschichte(n) erzählt Marie-Christine aus Südfrankreich in Form einer alten Legende, wie es damals wohl gewesen sein mag, „als das Jesukind in der Provence geboren wurde“. Während die französische Kabarettistin und Erzählerin charmant und mit Esprit die Geschichte vorträgt, wird sie ihre große Weihnachtskrippe mit vielen Figuren aufbauen.

Eintritt: 4,50 Euro. Da die Veranstaltungen mit Marie-Christine immer sehr schnell ausverkauft waren, wird dringend um telefonische Voranmeldung unter 0203 283 2640 gebeten.

Kultur- und Stadthistorisches Museum
Johannes-Corputius-Platz 1
47051 Duisburg
www.stadtmuseum-duisburg.de

Innenhafen Newsletter

  • Schauinsland holt Muddy Angel Run nach Duisburg

    Der Duisburger Reiseveranstalter mit Hauptsitz am Innenhafen ist ab sofort Presenting und Naming Right Partner des Frauen-Hindernislaufs

  • Fünfter PKF China Talk

    PKF Fasselt Schlage hat bereits zum fünften Mal den „PKF China Talk“ durchgeführt. Das Thema am Duisburger Innenhafen lautete diesmal „Rund um Versicherungen – was Unternehmen und Privatpersonen unbedingt beachten müssen“.

  • „KonsumKompass“ im Kindermuseum eröffnet

    Vom 17. Januar bis 28. April 2019 erleben Besucher im Explorado Kindermuseum die neue Sonderausstellung „KonsumKompass“. Die interaktive Ausstellung informiert Besucher spielerisch über nachhaltigen Konsum und zukunftsfähige Lebensstile.