Welt im Umbruch Duisburg '17

Ausstellung, Führungen, Workshops

16.06.2017

„Welt im Umbruch“, ein mobiles Fotobuch-Projekt der Montag Stiftung Kunst und Gesellschaft und des PhotoBookMuseums, ist in diesem Jahr zu Gast in Duisburg. Eine mobile Open-Air Ausstellung zeigt im Garten der Erinnerung die Arbeiten international renommierter Fotografinnen und Fotografen. In ihren Fotobüchern bearbeiten sie gesellschaftliche Umbrüche von globaler Relevanz. Neben der umfangreichen Ausstellung, die sich als Gesamtinstallation in 5 Schiffscontainer erstreckt, steht vor allem die Arbeit am Fotobuch mit Besucherinnen und Besuchern im Fokus des Projektes. In Workshops können Teilnehmende, ohne Vorkenntnisse, eigene Fotobücher herstellen – aus alten Fotoalben, Smartphone-Schnappschüssen oder ihren Urlaubsfotos. Ausstellung, Führungen und Workshops sind kostenfrei und richten sich bewusst an Teilnehmerinnen und Teilnehmer jenseits der Fotografie-Festivalszene. Die Ausstellung startet zusammen mit der ExtraSchicht am 24.6.2017. Alle Angebote sind kostenfrei und offen für alle!

Öffnungszeiten: 24. Juni – 16. Juli 2017
täglich 14:00 – 20:00 Uhr

Programm:

24. Juni, 17:00 Uhr
Eröffnung “Welt im Umbruch – Umbruch im Hafen”
Danach täglich geöffnet von 14:00 bis 20:00 Uhr (außer montags).

Fotobuchworkshops für Erwachsene am 29./30. Juni, am 1./2. Juli und am 6./7. Juli.
Fotobuchworkshops für Jugendliche am 8. Juli und am 9. Juli.
(Eine Teilnahme ist nur mit Anmeldung möglich!)

7. Juli
Artist Talk mit Fotograf Yves Gellie, 19:00 – 20:30 Uhr
Im Anschluss Umbruch Party mit DJ Lolli.

15. Juli, 17:00 Uhr
Finissage

16.Juli
Letzter Tag Umbruch im Hafen Duisburg`17

Alle Veranstaltungen/Termine und Anmeldung unter:
www.montag-stiftungen.de/kunst-und-gesellschaft

Buchung von Führungen und Gruppen-Angeboten:
weltimumbruch@montag-stiftungen.de
0228 26716554 oder ab dem 24. Juni vor Ort in der Ausstellung.

Veranstaltungsort:
Innenhafen Duisburg – Garten der Erinnerung
Neben dem Ludwigsturm

  • Kräuter und Heilpflanzen am Innenhafen

    Im Innenhafen wird die Gartenanlage am Johannes Corputius Platz erweitert. Das bestehende Karree des Museumsgartens soll mit Kräutern und Heilpflanzen bestückt werden. Zusätzlich soll in dem 2000 Quadratmeter großen Garten eine Streuobstwiese entstehen.

  • Feierliche Eröffnung des schauinsland Neubaus

    Gerald Kassner, Geschäftsführer von schauinsland-reisen, hat heute im Rahmen eines feierlichen Festaktes das neue, dritte Gebäude am Duisburger Firmenstandort im Innenhafen eingeweiht.

  • Thermalbäder und Saunen im Ruhrgebiet entdecken

    Viele Menschen haben sich in den eigenen vier Wänden eine private Oase erschaffen. Schließlich lässt sich das Badezimmer mit einer Dampfdusche problemlos in einen kleinen Wellness-Tempel verwandeln.



  • Gesundes Fasten: wie es geht, was es bewirkt

    Die Zeit zwischen Aschermittwoch und Ostern nutzen viele Menschen zum Fasten. Novitas BKK-Beratungsärztin Dr. Edeltraud Schlotmann-Höller, weiß, worauf es beim gesunden Heilfasten ankommt und was es in unserem Körper bewirkt.

  • Grosser Krankenkassen-Test von Focus-Money

    Die Krankenkasse Novitas BKK wurde vom Magazin Focus Money mit dem Siegel „Hervorragender Kundenservice“ ausgezeichnet. Die Note „Sehr gut“ aus dem Vorjahr konnte die Kasse damit noch einmal verbessern.