Entenrennen 2014 des Vereins für Menschen mit Körper– und Mehrfachbehinderungen in Duisburg

18.02.2014 - 18:02 Uhr

Foto: Verein für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung Duisburg e.V.
Foto: Verein für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung Duisburg e.V.

Das Entenrennen 2014 wird wieder im Rahmen des Innenhafenfestes in Duisburg stattfinden. Es ist eine besondere Art der Verlosung, die allen Zuschauern viel Spaß macht.

Für jedes verkaufte Los (2 Euro) geht eine kleine gelbe Ente mit Sonnenbrille an den Start und schwimmt mit den anderen um die Wette. Preise gewinnen werden die Besitzer/innen von Losen, deren Enten als Erste das Ziel erreichen.

Der Verkauf der Lose beginnt vorrausichtlich am 17. März 2014.
Verkaufsaktionen finden am Marina Markt, im MSV Stadion und bei weiteren Veranstaltungen statt.
Der VKM hofft, im Vorverkauf und am Veranstaltungstag ca. 12000 Lose zu verkaufen und mit dem Erlös neue Projekte zu starten und alte zu erhalten.

Wenn Sie helfen möchten: jede Art von Unterstützung ist willkommen!

Kontakt
Verein für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung Duisburg e.V.
Neuenhofstraße 61
47055 Duisburg
Telefon: 0203 – 488 949 95
ente.2014@vkm-duisburg.de



  • Neues Cafe am Innenhafen eröffnet

    Seit heute hat das neue Cafe am Innenhafen eröffnet. Ab sofort gibt es im Cake Cafe im Gebäude der Volksbaknk von montags bis freitags ab 7 Uhr Frühstück und belegete Brötchen – auch zum Mitnehmen. Fotogalerie

  • Feiertage nutzen und Urlaubsbrücken bauen

    Mit minimalem Einsatz ein Maximum an Urlaub herausholen: Das alltours Reisecenter am Duisburger Innenhafen verrät, wie es geht.

  • Dritter PKF China Talk in Duisburg

    PKF Fasselt Schlage hat mit dem Schwerpunktthema „Personalbeschaffung und Personalmanagement“ zum dritten Mal den „PKF China Talk“ ausgerichtet.

  • Bunter Kreis Duisburg zeigt neue Fotoausstellung

    21 Porträts zeigen Kinder, die vom Bunten Kreis Duisburg betreut wurden. Aufgenommen wurden die Fotos von Studierenden der Universität Duisburg-Essen unter der Leitung von Ditmar Schädel, Dozent für künstlerisches Gestalten im Studiengang angewandte Kognitions- und Medienwissenschaft.

  • Feiertage nutzen und Urlaubsbrücken bauen

    Mit minimalem Einsatz ein Maximum an Urlaub herausholen: Das alltours Reisecenter am Duisburger Innenhafen verrät, wie es geht.

  • Dritter PKF China Talk in Duisburg

    PKF Fasselt Schlage hat mit dem Schwerpunktthema „Personalbeschaffung und Personalmanagement“ zum dritten Mal den „PKF China Talk“ ausgerichtet.

  • Bunter Kreis Duisburg zeigt neue Fotoausstellung

    21 Porträts zeigen Kinder, die vom Bunten Kreis Duisburg betreut wurden. Aufgenommen wurden die Fotos von Studierenden der Universität Duisburg-Essen unter der Leitung von Ditmar Schädel, Dozent für künstlerisches Gestalten im Studiengang angewandte Kognitions- und Medienwissenschaft.



  •  EVACO überzeugt gleich dreifach

    Qlik, Anbieter der führenden Data Analytics Plattform und Pionier für anwendergesteuerte Business Intelligence, zeichnet mit den sogenannten Specializations das Fachwissen seiner stärksten Partner aus.

  • Nächster Marina-Markt am Muttertag

    Nach der Premier am Osterwochenende findet der nächste Marina-Markt am 13. Mai 2018 statt. Zum Muttertag heisst es dann wieder „Frisches, Schönes, Köstliches“ am Duisburger Innenhafen.