Entenrennen 2014 des Vereins für Menschen mit Körper– und Mehrfachbehinderungen in Duisburg

18.02.2014 - 18:02 Uhr

Foto: Verein für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung Duisburg e.V.
Foto: Verein für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung Duisburg e.V.

Das Entenrennen 2014 wird wieder im Rahmen des Innenhafenfestes in Duisburg stattfinden. Es ist eine besondere Art der Verlosung, die allen Zuschauern viel Spaß macht.

Für jedes verkaufte Los (2 Euro) geht eine kleine gelbe Ente mit Sonnenbrille an den Start und schwimmt mit den anderen um die Wette. Preise gewinnen werden die Besitzer/innen von Losen, deren Enten als Erste das Ziel erreichen.

Der Verkauf der Lose beginnt vorrausichtlich am 17. März 2014.
Verkaufsaktionen finden am Marina Markt, im MSV Stadion und bei weiteren Veranstaltungen statt.
Der VKM hofft, im Vorverkauf und am Veranstaltungstag ca. 12000 Lose zu verkaufen und mit dem Erlös neue Projekte zu starten und alte zu erhalten.

Wenn Sie helfen möchten: jede Art von Unterstützung ist willkommen!

Kontakt
Verein für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung Duisburg e.V.
Neuenhofstraße 61
47055 Duisburg
Telefon: 0203 – 488 949 95
ente.2014@vkm-duisburg.de



  • Innenhafenlauf 2019: OB Link gibt Startschuss

    Duisburgs Oberbürgermeister Sören Link hat die Schirmherrschaft über den Novitas BKK Innenhafenlauf 2019 übernommen. Er wird am 31. August um 11.30 Uhr den Startschuss zum Hauptlauf geben.

  • Digitale Hebammenberatung für Schwangere
    Digitale Hebammenberatung für Schwangere

    Die Novitas BKK bietet ihren Versicherten zusammen mit der Kinderheldin GmbH ab sofort eine digitale Hebammenberatung an. Vor und nach der Geburt können Eltern bei Fragen und Unsicherheiten online mit einer Hebamme chatten oder telefonieren – und das täglich von 7 Uhr bis 22 Uhr.

  • Systemumstellung wurde erfolgreich durchgeführt

    Mehr als 24 Monate Vorbereitung, diverse Projektsitzungen und über 1.000 Schulungstage liegen hinter den Mitarbeitern der Volksbank Rhein-Ruhr und dem verantwortlichen Projektteam.

  • 60 Tage Weinbar am Innenhafen

    Viele schöne Momente gab’s bei Fräulein Betty – der neuen Weinbar am Innenhafen. Bei schönem Wetter konnten die Gäste die Terrasse mit Blick auf’s Rathaus genießen. Aber auch bei Regen lädt die Weinbar zu besonderen Weinmomenten in den Stimmungsvollen Innenbereich ein.

Innenhafen Newsletter

  • Digitale Hebammenberatung für Schwangere
    Digitale Hebammenberatung für Schwangere

    Die Novitas BKK bietet ihren Versicherten zusammen mit der Kinderheldin GmbH ab sofort eine digitale Hebammenberatung an. Vor und nach der Geburt können Eltern bei Fragen und Unsicherheiten online mit einer Hebamme chatten oder telefonieren – und das täglich von 7 Uhr bis 22 Uhr.

  • Systemumstellung wurde erfolgreich durchgeführt

    Mehr als 24 Monate Vorbereitung, diverse Projektsitzungen und über 1.000 Schulungstage liegen hinter den Mitarbeitern der Volksbank Rhein-Ruhr und dem verantwortlichen Projektteam.

  • 60 Tage Weinbar am Innenhafen

    Viele schöne Momente gab’s bei Fräulein Betty – der neuen Weinbar am Innenhafen. Bei schönem Wetter konnten die Gäste die Terrasse mit Blick auf’s Rathaus genießen. Aber auch bei Regen lädt die Weinbar zu besonderen Weinmomenten in den Stimmungsvollen Innenbereich ein.