Erzählcafé: Bäume der Heimat

Am Sonntag, den 24. April 2016, um 15 Uhr zeigt Mila Langbehn im Kultur- und Stadthistorischen Museum ihre stimmungsvolle Lichtbilder-Präsentation “Bäume der Heimat”.

Begleitend zu Baumfotografien aus aller Welt lässt sie zwölf Menschen aus unterschiedlichen Ländern von Bäumen aus ihrer Heimat erzählen. Wir hören von majestätischen Buchen, knorrigen Eichen, blühenden Apfelbäumen – Erinnerungen an die Kindheit werden wach. Die Garten- und Landschaftsarchitektin Mila Langbehn wird an diesem Nachmittag im Erzählcafé auch über ihre starke persönliche Verbindung zu Bäumen in aller Welt sprechen und über ihre kreativen Baum- und Kunstprojekte berichten!

Eintritt 4,50 Euro/erm. 2 Euro

Kultur- und Stadthistorisches Museum
Johannes-Corputius-Platz 1
47051 Duisburg
Tel. 0203 283 2640