Erzählcafé: Bäume der Heimat

Am Sonntag, den 24. April 2016, um 15 Uhr zeigt Mila Langbehn im Kultur- und Stadthistorischen Museum ihre stimmungsvolle Lichtbilder-Präsentation “Bäume der Heimat”.

Begleitend zu Baumfotografien aus aller Welt lässt sie zwölf Menschen aus unterschiedlichen Ländern von Bäumen aus ihrer Heimat erzählen. Wir hören von majestätischen Buchen, knorrigen Eichen, blühenden Apfelbäumen – Erinnerungen an die Kindheit werden wach. Die Garten- und Landschaftsarchitektin Mila Langbehn wird an diesem Nachmittag im Erzählcafé auch über ihre starke persönliche Verbindung zu Bäumen in aller Welt sprechen und über ihre kreativen Baum- und Kunstprojekte berichten!

Eintritt 4,50 Euro/erm. 2 Euro

Kultur- und Stadthistorisches Museum
Johannes-Corputius-Platz 1
47051 Duisburg
Tel. 0203 283 2640

Innenhafen Newsletter

  • Aus metapeople wird Artefact

    Die Digitalmarketing-Agentur metapeople firmiert ab dem 31.01.2019 unter dem Namen Artefact Germany GmbH. Das Rebranding symbolisiert die strategische Neuausrichtung der Marketingspezialisten.

  • Five Boats zum Weltkrebstag in Pink

    Ab 3. Februar leuchten die Five Boats im Innenhafen pink. Mit der Farbwahl macht die Krankenkasse Novitas BKK auf den Weltkrebstag aufmerksam. Eine pinke oder rosa Schleife gilt als internationales Symbol und soll Bewusstsein für Brustkrebs schaffen.

  • Zebra-Fans kickern für den guten Zweck
    Zebra-Fans kickern für den guten Zweck

    Großer Erfolg beim zweiten MSV-Kickerturnier: 8.700 Euro kamen für die MSV-Jugendarbeit zusammen. Bericht und Fotos hier