Erzählcafé: Bäume der Heimat

Am Sonntag, den 24. April 2016, um 15 Uhr zeigt Mila Langbehn im Kultur- und Stadthistorischen Museum ihre stimmungsvolle Lichtbilder-Präsentation “Bäume der Heimat”.

Begleitend zu Baumfotografien aus aller Welt lässt sie zwölf Menschen aus unterschiedlichen Ländern von Bäumen aus ihrer Heimat erzählen. Wir hören von majestätischen Buchen, knorrigen Eichen, blühenden Apfelbäumen – Erinnerungen an die Kindheit werden wach. Die Garten- und Landschaftsarchitektin Mila Langbehn wird an diesem Nachmittag im Erzählcafé auch über ihre starke persönliche Verbindung zu Bäumen in aller Welt sprechen und über ihre kreativen Baum- und Kunstprojekte berichten!

Eintritt 4,50 Euro/erm. 2 Euro

Kultur- und Stadthistorisches Museum
Johannes-Corputius-Platz 1
47051 Duisburg
Tel. 0203 283 2640

Innenhafen Newsletter

  • 425 Dienstjahre – Volksbank feiert ihre Jubilare

    Im Jahr 2018 feierten 23 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre 10-, 25- und 40-jährigen Dienstjubiläen bei der Volksbank Rhein-Ruhr. 425 Dienstjahre, außergewöhnlich in Zeiten von Arbeitsplatzmobilität und stetiger Veränderungen.

  • Brunel auf der Messe Karriereperspektiven

    Am 28.11.2018 präsentiert sich die Brunel GmbH wieder auf der Messe Karriereperspektiven.

  • Novitas ehrt Engagement gegen Cybermobbing

    Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Sören Link hat die Novitas BKK zum zweiten Mal das „Duisburger Beispiel“ der Öffentlichkeit vorgestellt. Preisträger in diesem Jahr: Die Medienscouts der Heinrich-Heine-Gesamtschule.



  • Weihnachtsbasar und Trödelmarkt

    Die Karmelgemeinde „Mutter vom guten Rat“ veranstaltet am 24. und 25. November in ihrer Begegnungsstätte gegenüber der Karmelkirche am Innenhafen traditionsgemäß wieder ihren Weihnachtsbasar und den Trödelmarkt.

  • Hochkarätige Gäste in der schauinsland-reisen Arena

    Rund 200 Gäste kamen gestern zur Veranstaltung „Kein Stress mit dem Stress – Psychische Gesundheit im Leistungssport erhalten und fördern“ in die Duisburger Schauinsland-Reisen-Arena. Die Novitas BKK hatte gemeinsam weiteren Experten ein Programm zusammengestellt,