Explorado Kindermuseum feiert Raketenwochen

18.08.2014 - 11:52 Uhr

Das Explorado Kindermuseum feiert Raketenwochen mit ermäßigtem Eintrittspreis. Vom 20. August bis 1. Oktober können Besucher werktags für kleines Geld das Explorado erkunden.

Auch nach den Sommerferien bietet das Duisburger Explorado, Deutschlands größtes Kindermuseum, ein spannendes und unterhaltsames Freizeitprogramm. Vom 20. August bis 1. Oktober werden im Explorado die Raketenwochen gefeiert. Besucher können in dieser Zeit werktags für lediglich fünf Euro* die gesamte Explorado Erlebniswelt auf drei Etagen erkunden.

In den sechs Wochen können alle Kinder beim täglichen Start der berühmten Explorado Mini-Raketen aus den Raketenworkshops mithelfen. Getreu dem Motto „So schlau macht Spaß“ möchte das Explorado Kindern zeigen, welche erstaunlichen Phänomene es in Ihrer Umwelt zu erforschen gibt.

Anlässlich der Raketenwochen gibt es darüber hinaus einen neuen Motto-Kindergeburtstag, der sich ebenfalls mit den Themen Fliegen und Raketen beschäftigt. Beim ab sofort buchbaren Geburtstag „Der Traum vom Fliegen“ lernen Kinder Interessantes über die Raumfahrt, führen spannende Experimente durch und bauen sogar ihre eigenen Raketen. Am Ende heißt es: Start frei und Kinder lassen ihre eigenen Raketen hoch in den Himmel steigen. „Der Traum vom Fliegen“ ist ein besonderes Erlebnis für zukünftige Piloten und Astronauten.



  • Neuer Ausstellungsraum des Bauhaus-Malers Otto Hofmann

    Das Jahr 2019 steht im MKM Museum Küppersmühle ganz im Zeichen des 100-jährigen Bauhaus-Jubiläums, das vielerorts die Leistungen von Gründer Walter Gropius und seiner Weggefährten als Vorreiter der Klassischen Moderne in den Bereichen Architektur, Kunst und Design ehrt.

  • Aus metapeople wird Artefact

    Die Digitalmarketing-Agentur metapeople firmiert ab dem 31.01.2019 unter dem Namen Artefact Germany GmbH. Das Rebranding symbolisiert die strategische Neuausrichtung der Marketingspezialisten.

  • Five Boats zum Weltkrebstag in Pink

    Ab 3. Februar leuchten die Five Boats im Innenhafen pink. Mit der Farbwahl macht die Krankenkasse Novitas BKK auf den Weltkrebstag aufmerksam. Eine pinke oder rosa Schleife gilt als internationales Symbol und soll Bewusstsein für Brustkrebs schaffen.

  • Zebra-Fans kickern für den guten Zweck
    Zebra-Fans kickern für den guten Zweck

    Großer Erfolg beim zweiten MSV-Kickerturnier: 8.700 Euro kamen für die MSV-Jugendarbeit zusammen. Bericht und Fotos hier

Innenhafen Newsletter

  • Aus metapeople wird Artefact

    Die Digitalmarketing-Agentur metapeople firmiert ab dem 31.01.2019 unter dem Namen Artefact Germany GmbH. Das Rebranding symbolisiert die strategische Neuausrichtung der Marketingspezialisten.

  • Five Boats zum Weltkrebstag in Pink

    Ab 3. Februar leuchten die Five Boats im Innenhafen pink. Mit der Farbwahl macht die Krankenkasse Novitas BKK auf den Weltkrebstag aufmerksam. Eine pinke oder rosa Schleife gilt als internationales Symbol und soll Bewusstsein für Brustkrebs schaffen.

  • Zebra-Fans kickern für den guten Zweck
    Zebra-Fans kickern für den guten Zweck

    Großer Erfolg beim zweiten MSV-Kickerturnier: 8.700 Euro kamen für die MSV-Jugendarbeit zusammen. Bericht und Fotos hier