Explorado-Oase eröffnet

04.08.2016 - 11:03 Uhr

Sandstrand am Duisburger Innenhafen? Der findet sich derzeit direkt vor der Haustür des Explorado Kindermuseums! Dort hat die Explorado-Oase als neue Sommerattraktion eröffnet. Im neu gestalteten Außenbereich finden Kinder eine große Wasserlandschaft, an der man eine Archimedische Schraube ausprobieren kann und mit verschiedenen Spielelementen verstehen kann, wie sich Wasser stauen und transportieren lässt. Für die Eltern heißt es mitmachen oder einfach in einen der Liegestühle setzen und in der Sonne entspannen.

Die Oase ersetzt die Mitmach-Baustelle, die sonst die Besucher jeden Sommer begeistert hat. „Nach drei Jahren wollten wir unseren Besuchern ein neues Highlight bieten“, erklärt Museumsleiter Carsten Tannhäuser die Entstehung der Oase, bei der er selbst tatkräftig angepackt hat.
Der Zugang zur Oase ist im Museumseintritt inbegriffen.

In den Ferien hat das Explorado täglich von 10-19 Uhr für kleine Forscher und Wasserratten geöffnet.

Innenhafen Newsletter

  • 425 Dienstjahre – Volksbank feiert ihre Jubilare

    Im Jahr 2018 feierten 23 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre 10-, 25- und 40-jährigen Dienstjubiläen bei der Volksbank Rhein-Ruhr. 425 Dienstjahre, außergewöhnlich in Zeiten von Arbeitsplatzmobilität und stetiger Veränderungen.

  • Brunel auf der Messe Karriereperspektiven

    Am 28.11.2018 präsentiert sich die Brunel GmbH wieder auf der Messe Karriereperspektiven.

  • Novitas ehrt Engagement gegen Cybermobbing

    Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Sören Link hat die Novitas BKK zum zweiten Mal das „Duisburger Beispiel“ der Öffentlichkeit vorgestellt. Preisträger in diesem Jahr: Die Medienscouts der Heinrich-Heine-Gesamtschule.



  • Weihnachtsbasar und Trödelmarkt

    Die Karmelgemeinde „Mutter vom guten Rat“ veranstaltet am 24. und 25. November in ihrer Begegnungsstätte gegenüber der Karmelkirche am Innenhafen traditionsgemäß wieder ihren Weihnachtsbasar und den Trödelmarkt.

  • Hochkarätige Gäste in der schauinsland-reisen Arena

    Rund 200 Gäste kamen gestern zur Veranstaltung „Kein Stress mit dem Stress – Psychische Gesundheit im Leistungssport erhalten und fördern“ in die Duisburger Schauinsland-Reisen-Arena. Die Novitas BKK hatte gemeinsam weiteren Experten ein Programm zusammengestellt,