Finn der Feuerwehrelch meisterte den Einsatz bei der Volksbank Rhein-Ruhr souverän

19.10.2017

Über 80 Kinder, deren Eltern und Großeltern waren am vergangenen Freitag der Einladung der Volksbank Rhein-Ruhr an den Innenhafen gefolgt und verbrachten einen „feuerwehrtastischen“ Nachmittag im Atrium des Bankgebäudes. Das Wodo-Puppentheater begeisterte die Gäste mit dem Stück „Finn der Feuerwehrelch“. Löschmanöver, brennende Hochhäuser, Rettung von Meerschweinchenfamilien, dies und vieles mehr meisterte Finn mit seiner Löschtruppe. Das Publikum, allen voran die Kinder, wurde aktiv in die Vorstellung mit eingebunden. So blieb auch der ein oder andere Gast bei den Löschmanövern nicht trocken.

Zum Abschluss erhielten alle Kinder noch ein Geschenk von der Genossenschaftsbank. Auch in 2018 wird das Wodo-Puppentheater wieder zu Gast sein. Wann und mit welchem Stück wird die Volksbank Rhein-Ruhr rechtzeitig bekanntgeben.

Innenhafen Newsletter

  • Schauinsland holt Muddy Angel Run nach Duisburg

    Der Duisburger Reiseveranstalter mit Hauptsitz am Innenhafen ist ab sofort Presenting und Naming Right Partner des Frauen-Hindernislaufs

  • Fünfter PKF China Talk

    PKF Fasselt Schlage hat bereits zum fünften Mal den „PKF China Talk“ durchgeführt. Das Thema am Duisburger Innenhafen lautete diesmal „Rund um Versicherungen – was Unternehmen und Privatpersonen unbedingt beachten müssen“.

  • „KonsumKompass“ im Kindermuseum eröffnet

    Vom 17. Januar bis 28. April 2019 erleben Besucher im Explorado Kindermuseum die neue Sonderausstellung „KonsumKompass“. Die interaktive Ausstellung informiert Besucher spielerisch über nachhaltigen Konsum und zukunftsfähige Lebensstile.