Gemeinsames Bewerbungstraining von Sparkasse und Volksbank

27.02.2019

Thomas Diederichs (rechts), Sprecher des Vorstandes der Volksbank Rhein-Ruhr gemeinsam mit Dr. Joachim Bonn (links), Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Duisburg freuen sich auf die gemeinsame Veranstaltung.
Thomas Diederichs (rechts), Sprecher des Vorstandes der Volksbank Rhein-Ruhr gemeinsam mit Dr. Joachim Bonn (links), Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Duisburg freuen sich auf die gemeinsame Veranstaltung.

Ausbildung mit Perspektive

Azubis zeigen Schülern, warum sie stolz sind, Banker zu sein

Das gemeinsame Bewerbungstraining der Volksbank Rhein-Ruhr und der Sparkasse Duisburg richtet sich an interessierte Schüler der Oberstufen in Duisburg und den umliegenden Städten. Unter dem Motto: „Proud to be banker“ erklären Auszubildende beider Banken, warum sie von der Ausbildung überzeugt sind.

Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 12. März 2019 von 16 Uhr bis ca. 18 Uhr in den Räumen der Volksbank Rhein-Ruhr, Am Innenhafen 8-10, 47059 Duisburg statt. Ziel ist es, Schülern Informationen zum Beruf Bankkaufmann/-kauffrau und dem Dualen Studium zu vermitteln. Darüber hinaus stehen die Ausbildungsverantwortlichen beider Häuser für Fragen zur Verfügung.

Die folgenden Themen werden beim 1. Bewerbungstraining angeboten:
- Vorstellung des Berufsbildes Bankkaufmann/-kauffrau
- Vorstellung des des dualen Studiums
- Simulation eines Einstellungstests
- Check von Bewerbungsmappen
- gemeinsamer Outfit-Check
- Erstellung von Bewerbungsfotos
- Praxisberichte von Auszubildenden
- Simulation eines Verkaufsgesprächs

Interessierte Schüler sollten zu dieser Veranstaltung die eigene Bewerbungsmappe mitbringen und erhalten direkt ein Feedback. Die Personalverantwortlichen geben nützliche Hinweise zur inhaltlichen Gestaltung. Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos. Beim Dresscode gilt: Wie beim Vorstellungsgespräch!

Die Kapazitäten sind begrenzt, damit jeder Teilnehmer eine individuelle Beratung erhalten kann. Die Teilnahme ist nur mit vorheriger Anmeldung möglich. Diese kann bis zum 1. März 2019 per E-Mail an bewerbungstraining@volksbank-rhein-ruhr.de erfolgen. Der Name des Schülers, der Schule und eine Telefonnummer müssen in der Anmeldung enthalten sein.

Für Fragen stehen folgende Ansprechpartner zur Verfügung:
Christoph Brücker (Volksbank Rhein-Ruhr)
Tel.: (0203) 4567-2024
E-Mail: christoph.bruecker@volksbank-rhein-ruhr.de

Jörg-Horst Lusch (Sparkasse Duisburg)
Tel.: (0203) 2815-830311
E-Mail: personal@spk-du.de

Innenhafen Newsletter

  • Klaus Rinke - Die vierte Kraft

    Klaus Rinke, zentrale Figur der Düsseldorfer Kunstszene um Joseph Beuys, gilt als „Universalkünstler“, der in nahezu allen Medien arbeitet. Das Museum Küppersmühle stellt erstmals Rinkes Zeichnungen in ihrer ganzen Bandbreite ins Zentrum einer Ausstellung.

  • Street Food Markt am Innenhafen

    Vom 22. bis 24. März zeigen insgesamt 25 Anbieter an ihren Ständen, in Zelten und Food Trucks am Duisburger Innenhafen außergewöhnliche Kreationen.

  • Die Faktorei wird 18!

    Die Freude über 18 erfolgreiche Jahre bringt die faktorei mit insgesamt neun Gewinnspielen zum Ausdruck: Von Februar bis Oktober können auf Facebook und Instagram monatlich zwei Gutscheine im Wert von jeweils 50 Euro gewonnen werden.



  • Novitas BKK jetzt auch mit Videoberatung

    Versicherte der Novitas BKK haben jetzt die Möglichkeit, sich zuhause oder unterwegs per Video beraten zu lassen.

  • Bewerbungstraining für Schüler

    Die Auszubildenden der Volksbank Rhein-Ruhr (Adriana Radulovic und Celia Aulich) zeigten gemeinsam mit den Azubis der Sparkasse Duisburg (Janine Brockmann und Moritz Ziemek) interessierten Schülern, was die Ausbildung zum Bankkaufmann so besonders macht.