Innenhafen-Kalender 2014 ab sofort erhältlich

18.11.2013 - 14:23 Uhr

Frisch von der Druckerei BASIS-DRUCK übernommen ist der neue Innenhafen-Kalender 2014 ab sofort auch für Endkunden erhältlich. Der bereits zum neunten Mal erscheinende Kalender im Format 48 × 35 cm hat mittlerweile eine große Fangemeinde und ist auch diesmal wieder mehr als gelungen. Krischerfotografie zeigt einmal mehr wieder zwölf wunderschöne Perspektiven und Stimmungen rund um den Duisburger Innenhafen.

Die Auslieferungen an die Großkunden laufen bereits auf Hochtouren. Endkunden können eine kleine Restmenge ab sofort direkt und exklusiv bei Webservice Thiem oder bei krischerfotografie zum Preis von 19 Euro erwerben – vorherige Terminvereinbarung ist empfehlenswert.

Innenhafen-Kalender 2014

Alle zwölf Motive im Überblick

Innenhafen-Kalender hier abholen

Die kleine Restmenge von 50 Exemplaren ist schnell vergriffen – falls Sie ein ideales Geschenk zu Weihnachten suchen, sollten Sie also schnell handeln. Der Innenhafen-Kalender 2014 ist erhältlich bei (solange der Vorrat reicht):

Webservice Thiem
Stresemannstr. 10
47051 Duisburg
Telefon 0203 3177585
Email post@innenhafen-portal.de

krischerfotografie
Philosophenweg 19
47051 Duisburg
Telefon 0203 24569
Email klick@krischerfotografie.de



  • Museum Küppersmühle schließt für vier Monate

    Das Museum Küppersmühle schließt ab dem 29. Januar für rund vier Monate. In dieser Zeit wird der Neubau an den Altbau angeschlossen, die notwendigen Durchbrüche gemacht und die Leitungen synchronisiert.

  • schauinsland-reisen veröffentlicht Kinder-CD

    Mit „Kattas Welt“, einem cross-medialen Angebot des Reiseveranstalters schauinsland-reisen, können große und kleine Weltenbummler fremde Länder und Kulturen entdecken. Katta, der kleine Halbaffe, begeistert seine Fans nicht nur in bisher elf Geschichten, sondern ab dem 19. Januar auch rein akustisch.

  • Neues Café eröffnet im Frühjahr am Innenhafen

    Frank Kummeling, der Betreiber des König Pilsener Wirtshaus eröffnet im Frühjahr ein Café im Haus der Volksbank Rhein-Ruhr, in dem zuletzt das Café Vivo seinen Sitz hatte.

  • Event-Highlights 2018 in Duisburg

    Dass Duisburg kulturell einiges zu bieten hat, dürfte hinlänglich bekannt sein. Dass jedoch 2018 mit Blick auf Bühnenprogramme, Konzert- und Eventkalender ein kulturelles Highlight das nächste jagt, dürfte positiv überraschen.

  • schauinsland-reisen veröffentlicht Kinder-CD

    Mit „Kattas Welt“, einem cross-medialen Angebot des Reiseveranstalters schauinsland-reisen, können große und kleine Weltenbummler fremde Länder und Kulturen entdecken. Katta, der kleine Halbaffe, begeistert seine Fans nicht nur in bisher elf Geschichten, sondern ab dem 19. Januar auch rein akustisch.

  • Neues Café eröffnet im Frühjahr am Innenhafen

    Frank Kummeling, der Betreiber des König Pilsener Wirtshaus eröffnet im Frühjahr ein Café im Haus der Volksbank Rhein-Ruhr, in dem zuletzt das Café Vivo seinen Sitz hatte.

  • Event-Highlights 2018 in Duisburg

    Dass Duisburg kulturell einiges zu bieten hat, dürfte hinlänglich bekannt sein. Dass jedoch 2018 mit Blick auf Bühnenprogramme, Konzert- und Eventkalender ein kulturelles Highlight das nächste jagt, dürfte positiv überraschen.

  • Berlin 1965: Die Neuerfindung der Malerei

    Künstlergespräch mit Bernd Koberling und Markus Lüpertz. Weitere Gesprächsteilnehmer sind Christian Malycha, Kurator der Koberling-Ausstellung im MKM, und Walter Smerling, Direktor des MKM. Ein gemeinsamer Rundgang durch die Ausstellung von Bernd Koberling beschließt das Programm und gibt Einblick in das Gesamtwerk.

  • Jeden Tag 60 Flugausfälle in Deutschland

    Im vergangenen Jahr sind pro Tag im Durchschnitt 60 Flüge ausgefallen. Insgesamt wurden 21.918 Flüge von und nach Deutschland gestrichen. Diese Zahlen hat das Fluggastrechteportal EUclaim ermittelt.